RIDE Ski amadé

Freeride

Ski amadé Panorama

Beste Orientierung mit dem Pistenpanorama von Ski amadé. Höhenmeter, Pisten und Lifte auf einen Blick!
Die Karten funktionieren am besten mit den neuesten Versionen von Google Chrome und Mozilla Firefox.

Rise and Shine - Powder Time

Freeride

Freeriden, die ursprünglichste Art sich im Tiefschnee rasant zu bewegen, boomt. Kein Wunder, spürt der Freerider doch grenzenloses Glück, wenn sich die eigene Spur im unberührten Schnee abzeichnet. In Ski amadé warten einzigartige Möglichkeiten durch frischen Pulverschnee zu gleiten.

Die Regionen von Ski amadé setzen alles daran, das Tiefschneefahren so sicher wie möglich zu machen! 

Vielfach sind die Freeride Strecken sichere Off-Pisten-Bereiche, die sich aus den Verlauf ehemaliger Schlepplifte oder früheren Pisten ergeben haben. Das Freeride Info Base in Sportgastein und auf der Schlossalm geht hier noch einen Schritt weiter. Das Informations- und Leitsystem sorgt für sicheres Backcountry Vergnügen und macht das Freeride Erlebnis für unterschiedliche Könnerstufen zugänglich.

An der Pieps Station kann man darüber hinaus unter realen Bedingungen den Ernstfall proben und sich somit optimal auf das Freeride Erlebnis vorbereiten. An den beiden Talstationen Weltcuparena Zauchensee und Highport Flachauwinkl können Sie an eigenen Vorrichtungen testen, ob Ihr Lawinenpiepser richtig funktioniert!

Beim Skifahren wunderschöne alpine Landschaften genießen in Ski amadé
Verschneite Tiefschnee-Hänge in wunderschönem Panorama in Ski amadé

Sicheres Freeriden in Ski amadé

Safety First

Wenn Sie sich von den gesicherten Pisten auf ungesicherte Routen und Abfahrten begeben, sollten Sie Skier oder Snowboard nicht nur sehr gut beherrschen sondern auch Geländeerfahrung mitbringen.

Eignen Sie sich zum Beispiel mit Hilfe von Lawinen- und Schneeprofilkursen das nötige Know-how an, um Ihr Tiefschneevergnügen möglichst gefahrlos genießen zu können. 

Auch die richtige Ausrüstung ist beim Freeriden unbedingt notwendig. Lawinenpiepser, Schaufeln und weitere spezielle Ausrüstungsgegenstände sorgen für maximale Sicherheit auf Skirouten und im Poder.

Video-Clips

Snowpark
Freeride

Freeride-Routen in Ski amadé

Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl

Die Freeride Strecken sind über den ganzen Berg als solche ausgeschildert. Mehr Informationen zu Family Trail, Powder Trail, Absolut Trail sowie zum Fürstwand Trail, dem Champion Village Trail und dem Champion Black Trail finden Sie hier

In Zauchensee-Flachauwinkl gibt es vier ausgewiesene Skirouten:

  • Gamskogel Ost
  • Rosskopf (WM Buckelpiste)
  • Skiroute Flachauwinkl
  • Skiroute Panoramahang am Gamskogel
     

In Sportgastein warten 3 Skirouten auf die Freerider: 

Die Golden Powder Route ist die längste Route im Gebiet. Den idealen Einstiegspunkt  hat man knapp unterhalb der Bergstation der Goldbergbahn. Am Ende der Abfahrt kann man direkt an die nächste Route (Golden Rush) anschließen und bis ins Tal hinunter freeriden.

Der Ausgangspunkt der Golden Ride Route ist direkt an der Talstation des Kreuzkogelschleppliftes. Diese Route ist die kürzeste, also bestens geeignet um sich aufzuwärmen und auf den Geschmack zu kommen.

Der Dachstein gilt als wahres Touren-Eldorado:

Die „Panorama-Tour“ ist der ideale Tagesausflug: Bequem Parken am Rittisberg und mit dem Bus zur Dachstein Talstation. Skifahren am Gletscher und mit den Adlerliften. Dann zurück über den Skiweg in die Ramsau. 

Auch die Region Hochkönig hat einiges für Freerider zu bieten:

  • Skiroute Perme: Start – Bergstation Abergalmbahn
  • Skiroute Grießbachhütte: Start – Bergstation Abergalmbahn
  • Skiroute Schreinerloch: Start – Bergstation Abergalmbahn
  • Skiroute Fasching-Hochmais: Hinterthal, vom Faschinglift zu der Hochmaisbahn
  • Skiroute Sonnleiten-Hochmais: Hinterthal, Sonnleitenlift bis Hochmaisbahn

Snowpark Schools

Die Absolut School ist die Freeski und Freestyle Snowboard Schule des Absolut Parks. Die Freestyle Szene findet immer mehr Anhänger und hat sich in den letzten Jahren sehr etabliert. Freestyle - das ist die Verwirklichung eines ganz persönlichen Stils auf speziell dafür entwickelten Skiern und Snowboards, vor allem im Park und abseits der Piste im freien Gelände. Die Coaches der Absolut Park School sind echte Freestyler, die ihren Sport lieben und leben. Einige von ihnen haben schon großartige Erfolge gefeiert und sind in der internationalen Snowboard- und Freeskiszene bekannt.

Die Freestyle Kurse finden vom ersten Tag an im Park statt. Anfangs noch im Beginner Park auf kleinen, breiten Boxen und easy Jumps. Später dann auf den etwas größeren Obstacles. Noch authentischer kann man Freestyling also gar nicht erlernen.

Neben Freeski- und Freestyle Snowboardkursen werden auch klassische Kurse und Minibetreuung angeboten.

INFOS & ANMELDUNG
Tel. +43 (0)6457 25 74 210
learnit@absolutschool.at
Liftkassa Sunshine Shuttle Flachauwinkl
www.absolutschool.at

 

 

 

Mit der richtigen Technik macht vor allem das Anspruchsvolle Skifahren mehr Spass! Natürlich muss der Trainer ein Höchtmaß an Können mitbringen. Als staatlich geprüfter Skilehrer und langjähriger Ausbilder im Skilehrwesen sind diese Voraussetzungen meinerseits gegeben. Die Trainings werden nur in Privatgruppen durchgeführt. Optimales Trainingsgelände und Trainigszeiten steigern den Erfolg. Permanente Video und Bewegungsanalyse bringen eine merkliche Steigerung der Leistung und des Fahrvergnügens. Das systematische Herantasten an das eigene Limit ist jedes mal wieder eine Überaschung!

Skifahren und mehr.

Egal ob Sie gerne das Skifahren erlernen, verbessern oder sich für eine andere Wintersportart interessieren – die Alpin- und Skischule Angerer ist Ihr perfekter Partner.
Durch unser hochklassiges Team gehören wir nicht nur zu den kompetentesten Skischulen, sondern sind auch eine der wenigen, die Ihnen durch ausgebildete Bergführer höchste Sicherheit im Gelände und Eis garantieren können.

Skiunterricht in folgenden Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Holländisch, Tschechisch, Russisch, Italienisch

FREESTYLE COACH

Die Freestyle Coach Ski- und Snowboardschule befindet sich beim Planai Superpark in Schladming.

Flatland, kleine Sprünge, Picknick Tische … 25m Big Airs, Geländer, grosse Umdrehungen – das alles ist Freestyle. Tauch ein in die Freestylewelt und lass dir von unseren professionellen Lehrern die besten Tricks zeigen. Durch unser bestens geschultes Team bieten wir dir den sichersten & schnellsten Weg um vom Anfänger zum Freestyle-Shredder zu werden.

Für den Privatunterricht, Kurse und Camps haben wir die besten Trainingsmethoden: Freestyle-spezifisches Koordinationstraining, Videoanalyse und vieles mehr. Entscheide dich jetzt und tauch mit uns in die faszinierende freestyle Welt ein. Einfach, schnell und sicher!

Freeski
BASIC SLOPESTYLE-KURS  SLOPE STYLE, PARK & PIPE
Power, fun & action für Teens von 13 bis 18 Jahre.
Slope Style, Parke & Pipe. Über Pisten tanzen – tail & nose rolls - springen, tricksen. Mit den coolen fun & pro Guides kommt sicher keine Langeweile auf. Mit eigener Teens Après-Ski-Party am Mittwoch nach dem Kurs im Dampfkessel ... .

Schneesportschule Gastein: mit gleich drei Standorten in Bad Gastein, Bad Hofgastein und Dorfgastein! 

Freestyle-Camps - 100% Action garantiert!

5 Tage verrückte Freestyle-Action mit Video-Coaching, viel Spaß im Funpark und Trampolin-Training!

Freestyle Ski- und Snowboardkurse sind ideal für alle Gäste & Einheimische, die ein hohes Level im Freestyle-Park fahren erreichen möchten. Unter anderem wird mit Video-Analyse gearbeitet. Auch das Erlernen von schweren Tricks wie Flips und Corks - natürlich unter den strengen Augen unserer TOP ausgebildeten Ski- bzw. Snowboardlehrer - garantiert puren Nervenkitzel!

Alle Teilnehmer werden in kleine Gruppen je nach Könnenstufe unterteilt - das garantiert einen schnellen Lernerfolg!

FREESTYLEKURSE uvm.

Freestyler aufgepasst

egal ob Pistentricks, Kicker oder Rail, angepasst an die Gruppe wird das richtige Gelände (Piste, Park,… ) gewählt.

 

Wer nach höheren Zielen strebt und das dafür notwendige Engagement aufbringt, findet in der Skischule Klaus sämtliche Chancen für Herausforderungen am Berg, zumal die Region Hochkönig und unsere erfahrenen Skilehrer dafür alle Türen öffnet. Adrenalinhaltige Variantenfahrten mit Steilhängen, Tiefschnee oder Buckel bedeuten für Freerider und Individualisten nach wie vor das Nonplusultra.

Ihre erste Adresse in Maria Alm, wenn es um Sport geht. Wir bieten Verkauf, Verleih und Service rund um Winter- und Sommersport!

Vertrauen Sie auf das Know How von INTERSPORT Maria Alm und lassen Sie sich von unseren fachlich kompetenten und freundlichen Mitarbeitern beraten.

Mit insgsamt 5 INTERSPORT Rent Standorten ist für die perfekte Ausrüstung gesorgt.