TASTE Ski amadé - der beste Geschmack aus Österreichs Bergen in gemütlichen Hütten
TASTE Ski amadé - der beste Geschmack aus Österreichs Bergen in gemütlichen Hütten

Ausgezeichnete Skihütten & Restaurants

Ski amadé Panorama

Beste Orientierung mit dem Pistenpanorama von Ski amadé. Höhenmeter, Pisten und Lifte auf einen Blick!
Die Karten funktionieren am besten mit den neuesten Versionen von Google Chrome und Mozilla Firefox.

Gault&Millau & Falstaff

Genießen der Extraklasse in Ski amadé

In Österreichs größtem Skiverbund finden sich Gourmets und Fans der Haute Cuisine wieder. Denn in den fünf Regionen von Ski amadé gibt es neben zahlreichen, traditionellen Bergrestaurants & Skihütten auch Gault&Millau & Falstaff zertifizierte Restaurants. In diesen erlesenen Betrieben erfreuen sich wahre Genießer nicht nur an einer Viefalt exquisiter Gerichte, sondern auch an einer breiten Auswahl ausgezeichneter Weine.

Laut Verordnung der österreichischen Bundesregierung vom 17.01.2021 sind alle gastronomischen Einrichtungen bis auf Weiteres geschlossen.

Österreichische Gastfreundschaft und beste Qualität

Im gemütlichen Restaurant verwöhnen wir unsere Gäste nach den alten Tugenden österreichischer Gastfreundschaft. Unsere Küchenchefin Gabi und Ihr Team verzaubern Sie mit einem Mix aus mediterraner und heimischer Küche.


Unser Restaurant "Happy Stubn" wurde mit 83 Punkten im Falstaff Restaurantguide 2019 ausgezeichnet.

"Das prächtige Haus präsentiert Alpenchic mit Augenzwinkern. So findet man ein Geweih im Weinkeller. Die Küche bietet heimische und mediterrane Aromen." (Quelle: Falstaff)
 

Lassen Sie sich in Flachau, mitten im Skigebiet "Snow Space Salzburg" von Familie Hausbacher im à la carte Gault&Millau Restaurant Gaumenlust im Hotel Montanara mit einzigartigen kulinarischen Spezialitäten verwöhnen.

 

So vielfältig und charmant wie die ganze Hotelanlage präsentieren sich auch unsere Restaurants. Hier können Sie im stilvollen Ambiente die kulinarischen Gaumenfreuden genießen, gemütlich beisammen sitzen und sich von unserem Service-Team verwöhnen lassen.

Unser Team rund um Küchenchef Lukas Cirjak zaubert täglich neue Kreationen auf den Teller und unsere Sommeliers kredenzen dazu die passenden Weine.

Das Ambiente spiegelt die Philosophie unserer Küche wider: Den jahrhundertealten Gemäuern wurde neuer Glanz verliehen, ohne den ursprünglichen Charme zu verlieren.


Essen & Trinken im Johann
Stets setzen wir auf beste Qualität unserer Produkte. Daher ist es nur konsequent den Großteil unserer Fleisch- und Milchprodukte aus der eigenen Landwirtschaft im Nachbarort Pichl zu beziehen.

Dieser Einsatz ist dem Gault Millau auch 2019 wieder eine Auszeichnung Wert. Dieses Jahr haben wir mit 14,5 Punkten sogar eine 2. Haube dazu bekommen. Wir hatten bis jetzt mit 14 Punkten 7 Jahre lang konstant 1 Haube.

Mitten unter altem Baumbestand und im Herzen des Gasteinertals liegt seit über 350 Jahren der Landgasthof Bertahof in Bad Hofgastein. Diesem familiär geführten und gemütlichen Restaurant eilt ein außergewöhnlicher Ruf voraus! Genießen und sich wohl fühlen: Das ist die Maxime für die Gäste des Bertahofs.

Der Bertahof ist im Gault Millau aufgeführt und erhält seit 2009 die Auszeichnung „eine sehr gute Küche, die mehr als das Alltägliche bietet“.

Vor allem das Lamm, großteils aus eigener Zucht, oder die frischen Fische aus dem eigenen Teich, machen den Besuch im Bertahof zu einem kulinarischen Erlebnis. Küchenchef Robert Granitzer verwendet ausschließlich frische, saisonbedingte Produkte aus der Region.

Das kulinarische Angebot reicht von kreativ zubereiteten regionalen Spezialitäten über mediterrane Köstlichkeiten bis hin zu internationalen Klassikern.

Der Bertahof ist für die Verwendung von Produkten aus umliegenden Regionen bzw. aus Österreich mit dem AMA-Gastrosiegel ausgezeichnet.

Neu erfundene Tradition im Alpenbierwirt Markterwirt! Die regionalen Wurzeln, der persönliche Stil der Familie Schneider und die bauliche Gegebenheit tragen zu einem einmaligen Ambiente im Gasthof in Altenmarkt-Zauchensee bei. Unser Haus, mitten in Altenmarkt, ist ein typisches Wirtshaus. Für den Gast ein Ort, um Land und Leute kennenzulernen und familiäre Gastlichkeit zu erleben. Lassen Sie sich mit regionalen Schmankerln und internationalen Köstlichkeiten verwöhnen. Schöne, ehrwürdige Räumlichkeiten und Restaurants laden Sie ein, gemütliche Stunden hier bei uns zu verbringen.

 

Aus regionalen und saisonalen Grundprodukten werden die Gerichte raffiniert zubereitet. Ausgewählte österreichische Weine sowie fruchtige Cocktails aus der Bar lassen einen Besuch im Possruck unvergesslich werden.

Die Possruck-Bar ist der ideale Treffpunkt für jede Altersgruppe: Egal ob vor dem Essen noch schnell ein Gläschen Aperitif, oder nach dem Dinieren ein gutes Verdauungsschnapserl, ein fruchtiger Cocktail oder hausgemachte Spezialshots. Am Wochenende ist die Possruck-Bar der Treff der Einheimischen, wo oft bis in die Morgenstunden gefeiert wird.

 

Im Jahr 2010, nach Plänen von Kuehn Malvezzi errichtet, liegt sie unmittelbar neben den Wiesen, auf denen im Sommer die Pferde des Wetzlguts weiden, deshalb auch der Name »Rossalm«. Unseren Wunsch, »Jedermann’s Leibgericht« zu kochen, erfüllen wir mit einer feinen Auswahl an saisonalen Schmankerl mit dafür regional nachhaltig erzeugten Grundprodukten.

Im Winter servieren wir Ihnen Mittag österreichische Schmankerl. Am Abend verwöhnen wir Sie gerne mit einen Candle Light Dinner! Die Rossalm ist ausgezeichnet mit einer Gabel im Falstaff! Und dank unserer Gäste sind wir durch zahlreicher positiver Bewertungen mit dem "Zertifikat für Exzellenz 2016" von TripAdvisor ausgezeichnet worden. Wir bedanken uns bei allen Gästen, die uns zu diesem Erfolg verholfen haben!

Feine alpenländische Küche mit mediteranem Flair bringt Austro Tapas auf den Teller.

KULINARISCHE GESCHICHTEN IM HAUBENRESTAURANT IM SALZBURGER LAND

“Vitus Winkler verbindet meisterhaft regionale Einflüsse und Produkte mit seinen außerhalb Österreichs gewonnenen Erkenntnissen. Das macht den besonderen Reiz seiner Küche aus“, beschreibt  Jahrhundert-Koch Eckart Witzigmann die Küche von Vitus Winkler. Seine Gerichte sind bodenständig und gehoben, unkompliziert und anspruchsvoll, raffiniert und traditionell.

Im hauseigenen Haubenlokal „Vitus Cooking“ können Sie diese Raffinesse erleben – sowohl als Gast des Genießer- und Verwöhnhotels Sonnhof als auch als Gourmet für einen Abend.

“Ein Restaurant für jeden Anlass” – treffender könnte das Restaurant Aberg Stub’n wohl kaum beschrieben werden. Das À-la-Carte-Restaurant in Maria Alm am Fuße des Hochkönigs ist der ideale Ort für ein gemütliches Abendessen zu zweit, mit der ganzen Familie oder für ganz besondere Anlässe. Die Aberg Stub’n hat ausschließlich während der Wintersaison geöffnet und lässt Gourmetherzen höherschlagen. Die der Salzburger ebenso wie die von Urlaubsgästen aus aller Welt. 

Warum ist schnell erklärt: Regionalität und Leidenschaft stehen für das Küchenteam der Aberg Stub’n an erster Stelle. So finden nur die besten Zutaten den Weg ins Pflandl. Das Ergebnis? Typisch österreichische und international angehauchte Speisen, die wahre Gaumenfreuden sind. 

Ankommen, entspannen, genießen. Im Restaurant Aberg Stub’n fällt das besonders leicht. Bereits beim Betreten der urigen Gaststube mit wärmendem Kachelofen macht das gemütliche Innere Lust auf mehr. Spätestens beim Blick in die – mit Schmankerln aus aller Welt gefüllte – Speisekarte ist klar: Besser könnte ein Abend in Maria Alm wohl kaum enden.