Leicht – Warm – Passt!

© Atomic.com

Wer ist es nicht – auf der Suche nach dem perfekten Skischuh. Der eine drückt da, das andere Modell wieder an einer anderen Ecke, der dritte ist nicht warm und wieder ein anderer passt so garnicht zum Outfit. ;) Ok, letzteres sollte man beim Skischuhkauf wirklich vernachlässigen. Ihr müsst keinen Schönheitswettbewerb gewinnen, euch muss der Schuh einfach perfekt passen, sonst habt ihr keinen Spaß auf der Piste.

© Atomic.com

Ich hab mein Traummodell gefunden, das ich euch natürlich nicht vorenthalten will. Tataaaaa – das neue Modell des „ATOMIC HAWX PRIME“. Und warum? Ich hab echt viel recherchiert und Testberichte gelesen und dann bin ich auf den ATOMIC-Schuh gestoßen (meiner hat 100m Breite und somit eine mittelbreite Passform) und war sofort überzeugt.

© Atomic.com

Leicht - Warm - Passt

LEICHT: Wisst ihr, warum die Toiletten auf den Skihütten immer im Keller sind? Nein? Ich auch nicht, aber der Weg dorthin ist nicht immer leicht. ;) Aber im Ernst…. Je schwerer der Skischuh, desto mühsamer wird jeglicher Gang ohne Ski an den Füßen. Also muss für mich ein Skischuh leicht sein. Ich habe gewogen –mein ATOMIC HAWX PRIME wiegt grade mal 1765g.

 

WARM: Kalte Zehen beim Skifahren? Das war ich schon von klein auf eigentlich fast gewohnt. Und je härter der Skischuh, desto „kälter“ ist dieser in der Regel auch. Aber ich hab jetzt meinen neuen Schuh ein paarmal ausprobiert und meinen Zehen geht es bestens. Die Isolierung ist wirklich top und ich hab immer warme Füße :)

 

PASST: Der Traum eines jeden Mädchens: perfekt passende Schuhe! :) Leider viel zu selten der Fall. Aber ich hab die Lösung. Mein neuer Skischuh lässt sich direkt an meinen Fuß anpassen. Und das ging ganz schnell. Der Innenschuh wurde in der „Boot Fit Station“ (das ist ein extra Backofen für Skischuhe) erhitzt. Nach fünf Minuten kam der Innenschuh aus dem Ofen und ich musste ihn ein paar Minuten anziehen und ganz ruhig stehen bleiben. So merkt sich mein neuer Skischuh meine genaue Fußform.

 

Danach gab’s noch eine Kühlpackung, mit der mein Innenschuh umwickelt wurde, damit er aushärten kann. Und voilà, schon habe ich einen perfekt passenden Schuh, der genau meinem Fuß nachgeformt ist. Das sollte man auch mal für Highheels erfinden! :)

Weitere Artikel

Digitale Trendsetter

DIGITALER PISTENFLITZER? Ich werde echt schnell auf Ski, das war mir bis jetzt gar nicht bewusst. Hoffentlich reicht ...

weiterlesen
  • 01.12.2015
  • Oliver W.S.
Planai-Opening 2015

So, mein erstes Ski-Wochenende liegt hinter mir. Zeit also für meinen ersten Blog-Post. Am Freitag ging es los. Zwar ...

weiterlesen
  • 04.12.2015
  • Oliver W.S.
Worauf ich diesen Winter verzichte...

Eines sei gleich klar gestellt: Dies ist kein Blogeintrag über Neujahrsvorsätze. Hier geht es um ganz andere Dinge - ...

weiterlesen
  • 12.01.2016
  • Nicole T.

Blog Suche