Live Info

ÜBERSICHT SKIBETRIEB IN SKI AMADÉ

Die angeführten Informationen sind voraussichtlich geplante Daten. Änderungen vorbehalten!

Übersicht Skibetrieb in Ski Amadé

Salzburger Sportwelt

  Region vor. Ende Skibetrieb Infos TB1 WB2  
Flachau – Snow Space Salzburg 22.04.2019
Mehr Infos auf www.snow-space.com
Wagrain – Snow Space Salzburg 22.04.2019
Mehr Infos auf www.snow-space.com
St. Johann – Snow Space Salzburg 22.04.2019
Mehr Infos auf www.snow-space.com
Zauchensee – Flachauwinkl 15.09.2019 Skibetrieb in Zauchensee-Flachauwinkl eingestellt. www.zauchensee.at

Skibetrieb in Zauchensee-Flachauwinkl eingestellt.

Vielen Dank für euren Besuch in der Saison 2018/19

 

Sommerbetrieb der Gamskogelhütte und Gamskogelbahn ab 20.06.2019!

PS: Sonderfahrt mit der Gamskogelbahn an Pfingsten, 08.-10.06.2019 in Zauchensee.


Weitere Infos unter www.zauchensee.at

 

Flachauwinkl – Kleinarl 22.04.2019 www.shuttleberg.com, www.absolutpark.com

Wir freuen uns auf euren Besuch am Shuttleberg & Absolut Park. See you:)

Radstadt / Altenmarkt 29.03.2020 www.radstadt-altenmarkt.at

Skisaison in Radstadt/Altenmarkt beendet

Wir danken unseren Gästen für den Besuch an der Skischaukel Radstadt/Altenmarkt und freuen uns schon auf den nächsten Winter.

Weitere Infos unter www.radstadt-altenmarkt.at

Eben 31.03.2019 Je nach Schnee- und Wetterlage.

Mehr Infos auf www.eben.at

Filzmoos 22.04.2019

Immer auf dem Laufenden!

www.filzmoos.at

Goldegg 17.03.2019 Lift I, Lift II und Babylift geöffnet

Schladming-Dachstein

  Region vor. Ende Skibetrieb Infos TB1 WB2  
Planai-Hochwurzen 13.10.2019 Sommersaison Beginn 29. Mai 2019

Wir bedanken und für die ausgezeichnete Wintersaison!Mit 29. Mai beginnt die

Sommersaison am Aussichtsberg Hochwurzen!
Am 8. Juni 2019 startet die Planai West in den Bergsommer!

Weitere Infos unter http://www.planai.at/de

 

 

 

 

 

Hauser Kaibling 22.04.2019 Täglicher Skibetrieb - ab auf ... die schönsten Pisten!

Hauser Kaibling ...die schönsten Pisten

Der Hauser Kaibling bietet mit seiner Parkplatzgarantie den idealen Ersteinstieg in die Schladminger 4-Berge-Skischaukel mit 123 Pistenkilometern nonstop! Das mehrfach ausgezeichnete Skigebiet punktet mit Schneesicherheit, perfekt präparierten Pisten und 15 urigen Hütten – alle mit Bedienung. Ein atemberaubendes Panorama genießen Sie vom höchsten Punkt der Schladminger 4-Berge-Skischaukel auf 2.015 Meter aus! Die „Genussinsel“ mit gratis W-Lan lädt vor zwischen und nach den schönsten Abfahrten zum Relaxen ein. Die XXL Funslope bietet Spaß & Action auf 1.460 Meter - für Skifahrer & Snowboarder jeder Könnerstufe.

Mehr Infos unter www.hauser-kaibling.at oder www.facebook.com/HauserKaibling

Am Hauser Kaibling wird Ihr Skitag zum wahren Genuss:

  • NEU: XXL FUNSLOPE verlängert auf 1.460 Meter Pistenspaß
  • NEU: Neubau Schirmbar TOMiziel Berggasthof-Scharfetter | UMBAU: Du & i Alm
  • 15 urige Skihütten - alle mit Bedienung
  • AlmArenA: Aprés Ski, Bar & Restaurant an der Talstation mit Platz für bis zu 1.500 Pers.
  • Europäischer Skigebietstestsieger, Steirisches Pistengütesiegel, Skiresort-Testsieger
  • 2 Talabfahrten, direkt von und zu den Parkplätzen
  • Gipfelgenuss auf 2.015 Meter – höchster Punkt der Schladminger 4-Berge-Skischaukel
  • Einzigartige Genussinsel mit 360-Grad-Panoramaliegen
  • Barrierefreie Talstation
  • 360-Grad-Live-Panorama, Livebilder unter hauser-kaibling.panomax.at
  • Skibetrieb bis einschließlich 22. April 2019

Dieser Berg gibt dir Berge!

All jene, die auf der Suche nach den schönsten Pisten sind, sollten am Hauser Kaibling, der natürlich live dabei in Ski amadé ist, abschwingen. Am östlichsten Ersteinstieg in die Schladminger 4-Berge-Skischaukel erwartet Wintersportfreunde ein Paradies. Die einmalige PARKPLATZGARANTIE bietet einen bequemen Start in den Tag und das Skidepot, der Skiverleih sowie die Skischule direkt an der Talstation bieten Komfort pur!

Am Berg auf 2.015 Meter Seehöhe angekommen eröffnen sich die weißen Weiten des Hauser Kaiblings. Bestens präparierte Pistenkilometer (dafür sorgen unsere Mitarbeiter und mehr als 230 Schneekanonen), 15 urige Skihütten - alle mit Bedienung - und vieles mehr machen den Hauser Kaibling zu einem der attraktivsten Skiberge.

NEU in der WS 2018/19:

Zusätzlich zu den schönsten Pisten können sich Skigäste im Winter 2018/19 auf einzigartige Kulinarik-Erlebnisse freuen. Insgesamt 15 Skihütten und darunter die neue Schirmbar des Berggasthof Scharfetter - das TOMiziel - und der Umbau der Du & i Alm sowie die 2017 neu errichtete AlmArenA an der Talstation mit Platz für bis zu 1.500 Personen lassen Genießerherzen höher schlagen. Ein Infopoint, zwei Ticket-Automaten, ein großes Skidepot und eine neue Busfahrer-Lounge mit allen Annehmlichkeiten wie Massageliegen, Flat Screen, iPads uvm. runden das große Angebot an der Talstation ab.

4-Berge-Skischaukel

Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm - das sind die Berge der Schladminger 4-Berge-Skischaukel. Jeder Skiberg zeigt sich von seiner besten Seite - doch eines haben sie alle gemeinsam: Sie bieten 123 feine Pistenkilometer, 44 moderne Seilbahn- und Liftanlagen, kulinarische Schmankerl auf 57 Skihütten, Angebote für Kids und Familien, Sportliche und Genießer.

Am Hauser Kaibling weiß man natürlich auch, was Pistenflitzer wünschen - nämlich ganz flott die Pisten erobern. Direkt an der Ennstalbundesstraße B 320, nur einen „Katzensprung“ von der modernen Talstationsarena entfernt, stehen unzählige Parkplätze zur Verfügung. Schneller und bequemer geht es nicht: raus aus dem Auto, rein in die Skischuhe und rauf auf den Gipfel - in nur wenigen Minuten. Es warten elf Seilbahnen und Lifte - alle auf dem modernsten Stand der Technik - darauf, von Ihnen genützt zu werden.


Das Service-Center auf 1.424 Meter, direkt bei der Bergstation der 8er-Gondelbahn beinhaltet eine Lounge, die dem innovativen Lifestyle-Image des Hauser-Kaiblings perfekt angepasst ist. Neben Gastronomie beherbergt das Service-Center ein Sportfachgeschäft, Ski- & Snowboardschule, Sanitäranlagen, einen gratis Internet Point sowie die Bergrettung.

Auszeichnungen

Bestes Schigebiet Europas – diese Auszeichnung hat der Hauser Kaibling bereits zum zweiten Mal nach 2010 erhalten.
Ergänzt wird dieser Erfolg durch die Auszeichnungen „Top für Familien“ und „Top für Fortgeschrittene“ durch das Internetportal TouriSpo, die mit Abstand meistbesuchte Webseite für Wintersportler aus Deutschland und eine der wichtigsten Online-Communities für Outdoor-Sport im deutschsprachigen Raum. Des Weiteren erlangte der Hauser Kaibling zum fünften Mal in Folge das Steirische Pistengütesiegel und wurde zweimalig von Skiresort.de als 5-Sterne-Skigebiet ausgezeichnet.

 

Die schönsten Pisten – samt leistungsstarker Beschneiung


Bestens ausgebildete Fahrer präparieren mit einer modernen Pistengerät-Flotte und viel Gespür für Schnee die schönsten Pisten auf dem Hauser Kaibling. Nacht für Nacht. Dabei setzen sie auch ein professionelles Pistenmanagement- und Flottenmanagement-System mit Schneehöhenmessung ein. Es basiert auf einer satellitengesteuerten Positionsbestimmung und liefert detaillierte Infos über Schneehöhen ins Fahrer-Cockpit. Damit werden Arbeitsabläufe optimiert und die Effizienz gesteigert. Das Ergebnis ist eine hohe Qualität der Pisten. Sie ist für Skigäste täglich sicht- und spürbar. Mit rund 230 Schneeerzeugern sorgt das Hauser-Kaibling-Schneiteam dafür, dass bei passenden Temperaturen eine Grundbeschneiung aller Pisten binnen 72 Stunden realisierbar ist.

 

Beliebt bei Thomas Sykora und den deutschen Ski-Stars


„Meine privaten Schwünge – inklusive Einkehrschwung – mache ich am liebsten bei meinen Freunden am Hauser Kaibling. Das Skigebiet mit seinen perfekten Pisten und seiner Atmosphäre passt zu mir: authentisch, bodenständig einerseits – hochmodern und sportlich andererseits. Es ist aber nicht nur das Sport- und Naturerlebnis auf Pisten aller Schwierigkeitsgrade. Ich schätze das Gesamtpaket, bei dem ich als Sportler genauso gut aufgehoben bin, wie als Familienvater. Deshalb fühlen wir uns in Haus im Ennstal pudelwohl“, sagt Thomas Sykora. Der Sieger von neun Weltcup-Slaloms und ORF-Experte ist als sympathischer Markenbotschafter für den Hauser Kaibling tätig. Mit etwas Glück können also Fans und Autogrammjäger auf ihre Rechnung kommen – und Felix Neureuther, Fritz Dopfer, Stefan Luitz, Viktoria Rebensburg & Co. bei der Gondelfahrt begegnen oder auf den schönsten Pisten bewundern.

 

Reiteralm 22.04.2019 DANKE an alle für diese tolle Wintersaison 2018/19. :)

DANKE an alle für diese tolle Wintersaison 2018/19. :)

Beginn Sommerbetrieb am Fr, 31. Mai 2019!

 

Fageralm 31.03.2019 Skibetrieb beendet - Danke für eine tolle Wintersaison. :)

Skibetrieb auf der Fageralm beendet - wir bedanken uns bei allen recht herzlich für die tolle Wintersaison. :)

 

 

Dachstein-Gletscher 01.12.2019 Freiheit auf knapp 3000 Meter!

Dachstein-Gletscherbahn und alle Attraktionen geöffnet!
Spazierweg zur Dachsteinwarte und Ramsaueroipe sind gespurt!

Weitere Infos unter www.derdachstein.at

Ski Galsterberg 31.03.2019 Rein ins Gallische Skivergnügen - Saisonende am Sonntag, 8. April

„Wildschwein-Jagd im Little Gallier Park“

Für unsere Kleinen am Galsterberg wird das gallische Kinderland um eine lustige Attraktion reicher.

Die freilaufenden Wildschweine müssen gefangen werden - aber aufgepasst, es lauern die Römer.

Und die gehören ordentlich vermöbelt bis es klingeltJ. Kleiner, aber feiner Funpark mit viel Action.

Ramsau am Dachstein 31.03.2019

Viele Neuigkeiten auf Kalis zauberhaften Erlebnispisten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

www.skiregion-ramsau.at

 

 

 

Stoderzinken

In der Wintersaison 2018/19 gibt es am Stoderzinken keinen Skibetrieb!

Gastein

  Region vor. Ende Skibetrieb Infos TB1 WB2  
Schlossalm & Stubnerkogel 20.10.2019 Täglicher Skibetrieb - auf ins schönste Skigebiet

Von 01.12.2018 bis 22.04.2019 täglich in Betrieb! 

Top Pistenverhältnisse! NEU: Schlossalmbahn NEU - seit 1.12.2018 in Betrieb!

Wir freuen uns mit euch auf eine unvergessliche Wintersaison!

Weitere Infos unter www.skigastein.com

 

 

 

Sportgastein 22.04.2019 Täglicher Skibetrieb - ab in Salzburgs höchste gletscherfreie Skigebiet

Von 08.12.2018 bis 22.04.2019 täglich in Betrieb.

TOP Schneebedingungen! 

Wir freuen uns mit euch auf eine unvergessliche Wintersaison!

Weitere Infos unter www.skigastein.com

 

 

 

Graukogel 17.09.2019 Vielen Dank für die unvergessliche Wintersaison! 

Vielen Dank für die unvergessliche Wintersaison! 

Betriebszeiten Sommersaison: Sonntag, den 8. Juni bis Dienstag, den 17. September 2019 täglich von 8.30 bis 16.00 Uhr in Betrieb (im Juni und September zu jeder vollen Stunde)! Achtung: Bei Schlechtwetter (Regen am Morgen) kein Betrieb!

Weitere Infos unter http://www.skigastein.com

 

 

Hochkönig

  Region vor. Ende Skibetrieb Infos TB1 WB2  
Maria Alm 22.04.2019

www.hochkoenig.at

Dienten 22.04.2019
Mühlbach 22.04.2019

Großarltal

  Region vor. Ende Skibetrieb Infos TB1 WB2  
Großarltal 22.04.2019 Die Wintersaison ist beendet. Am 28. Mai starten wir in die Sommersaison 2019. Danke, dass Sie da waren! 

Die Wintersaison ist beendet. Am 28. Mai starten wir in die Sommersaison 2019. Danke, dass Sie da waren! 

Dorfgastein 22.04.2019 Die Wintersaison wurde beendet. Herzlichen Dank für Ihren Besuch. Dorfgastein startet am Samstag, den 25. Mai 2019 den täglichen Sommerbetrieb.

Weitere Informationen unter www.dorfgasteiner-bergbahnen.at

VORSCHAU AUF DIE SOMMERSAISON 2019:

Täglicher Sommerbetrieb an der Gipfelbahn-Fulseck ab Sa 25. Mai 2019!

So 18.08.2019 - KLINGENDE HÖHEN

volksmusikalische Almwanderung am Fulseck in Dorfgastein mit Caroline Koller der Tegernseer Tanzlmusi, Salz Steirer Viergesang, Pfimay-Musi, Weisenbläsern uvm.

1   Teilbetrieb
2   Wochenendbetrieb

Jetzt lesen

Ski amadé Blog

Es erwarten Sie viele spannende Beiträge & Artikel....

Ein Aufriss in Ski amadé – die 15 schlechtesten Anmachsprüche

Im Skilift, auf der Skihütte und ganz besonders beim Après Ski... Beim Ski fahren in Ski amadé fällt das Kontakte knüpfen nicht schwer und hier und da bleibt da leider auch ein plumper Flirtversuch nicht aus. Einige Flirtversuche enden wahrscheinlich sogar erfolgreich, während andere so richtig daneben gehen und einfach nur peinlich sind. Ich habe mich für Euch beim Après Ski in Ski amadé ein bisschen umgehört und die 15 schlechtesten Anmachsprüche für Euch zusammengefasst. Macht Euch gefasst auf plumpe Anmachsprüche vom Feinsten... ;)

weiterlesen
  • 26.03.2019
  • Carina S.
Cheeeeseeee - die besten Fotopoints in Ski amadé

Ihr habt den perfekten Tag am Berg und wollt dieses Erlebnis gerne mit einem Foto in Erinnerung behalten? Ein Smartphone hat ja heutzutage fast jeder, aber natürlich sollen alle mit drauf auf’s Foto und ein Selfiestick ist gerade keiner zur Hand? Tataaa da hat Ski amadé gut mitgedacht und dafür extra so genannte Fotopoints eingerichtet.

weiterlesen
  • 21.03.2019
  • Kerstin
Vegan & vegetarisch am Berg

Sprüche wie „Dein Essen isst meinem Essen das Essen weg“ gehören längst der Vergangenheit an, denn heute ist eine vegane/vegetarische Lebensweise für viele Alltag und das soll sich auch beim Skifahren nicht ändern. In kleinen Skigebieten muss man sich als VeganerIn vielleicht manchmal mit Pommes und Salat zufrieden geben, aber dafür ist es umso schöner Skigebiete zu besuchen, die mit dem Zahn der Zeit laufen.

weiterlesen
  • 21.03.2019
  • Kerstin
Weitere Blogartikel

Unsere Unterkunfts-Empfehlungen