Service

Betriebe von A-Z

Stichwortsuche
1821 Ergebnisse

Aignerbauern

allforski OG

Details
schräg gegenüber Bögrainlift

Alm Haus

Details
WC Anlage Alm Haus

Almbar

Zauchensee 12, 5541 Altenmarkt-Zauchensee Tel. +43 6452 4012   /   Fax +43 6452 4012-6 Webseite   /   E-Mail Details

Lust auf Partys. Wenn es Abend wird, geht in Zauchensee die Post ab. Man trifft sich in der bekannten Almbar, dem Après-Ski-Hotspot in Zauchensee. Mitten im Zentrum, im Untergeschoß des 4 Sterne Hotels Zauchenseehof gelegen, tauscht man Piste gegen Tanzfläche, Skiwasser gegen Hochprozentiges und das Zwitschern der Vögel gegen coole Partymusik. Hier trifft man nette Leute und feiert ausgiebig bis zum Morgengrauen. Unser DJ heizt mit angesagten Party-Hits so richtig ein. An der Bar gibt’s Heißes, Kaltes und Specials, gemixt von unserem feschen Barkeeper.

© Almhof

Almhof

Kreidenbachweg 5, 5761 Maria Alm Tel. +43 (0) 6584 84 14 Webseite   /   E-Mail Details

„Ausgezeichnete” Küche im Almhof

Die Kombination aus hochwertigsten Naturprodukten, liebevoller und kreativer Zubereitung und dem „etwas mehr” an Know how unserer Spitzenköche ist dem Gault Millau seit einigen Jahren zwei Hauben wert. 2018 wurde der Almhof mit einer „Gabel” des „Falstaff Restaurantguide” ausgezeichnet.

Das kulinarische Wow-Erlebnis gehört einfach zum perfekten Urlaub dazu. Das ist, neben der Familienfreundlichkeit und dem umfassenden Wellnessangebot, eine wesentliche Säule unseres 4-Stern-Hotels.

allforski OG

Webseite

Allwetterrodelbahn Lucky Flitzer

Schlosshotel Lacknerhof, 5542 Flachau Tel. 064572379 Webseite   /   E-Mail Details

Mit dem Rodellift geht es hinauf zu einer einzigartigen Alpen-Achterbahn im Salzburger Land. Im Winter wie im Sommer können kleine und große Rodelfans das Vergnügen auf Schienen genießen - und zwar auf einer Länge von 1.100 Meter.

AlmArenA

Erzherzog-Johann-Straße 179, 8967 Haus im Ennstal Tel. +43(0)3686-20060 Webseite   /   E-Mail Details

Neuer Hotspot im Tal: AlmArenA

„Die Gastronomie ist ein bedeutender Faktor im Gesamtangebot eines Skiberges und einer Region. Daher haben wir circa 5,5 Millionen Euro in die neue AlmArenA am Fuße des Hauser Kaibling investiert“, erklärt Arthur Moser, Geschäftsführer der Hauser Kaibling Seilbahn.

Die beiden Pächter und erfahrenen Gastronomen Christian Steiner (Hotel Pichlmayrgut) und Christian Gappmayr (Posthotel Schladming) wollen den frequenzstarken Standort als neuen Hotspot in der Region etablieren: „Was in vielen anderen Lokalen als Premium gilt, definieren wir als Standard. Unser erklärtes Ziel ist es, Gäste in der AlmArenA mit Après-Ski auf dem Niveau internationaler Top-Skigebiete zu begeistern.“

Der Baustil des neu errichteten Gebäudes ist von modernen und traditionellen Elementen geprägt. Eine bei Schönwetter öffenbare Glaskuppel bildet das optische Zentrum. Altholz, Stein und Glas sind die dominierenden Materialien. Des Weiteren bietet die AlmArenA ihren Gästen ein abwechslungsreiches Wochenprogramm mit Live-Musik, DJs, Wein-, Bier-, Fruchtsaftverkostungen und vielen weiteren Attraktionen. Ein neuer Infopoint, eine neue Busfahrer-Lounge, neue Sanitäranlagen, ein Personenaufzug u.v.m. runden das Top-Angebot an der 8er-Gondelbahn Talstation ab. Eröffnung: 1. Dezember!

Empfehlungen

  • Sonne tanken auf der neuen Dachterrasse mit Blick auf die Piste
  • Top Kulinarik genießen in den urig gemütlichen Stüberl

Tipp

  • Wochenprogramm mit Live-Musik, DJs, Wein-, Bier-, Fruchtsaftverkostungen und vielen weiteren Attraktionen.
Öffnungszeiten: Eröffnung: 1. Dezember 2017

Almfrieden

AlmMonte

Widmoosweg 3, 5602 Wagrain Tel. +43 (0) 6413 7286 Webseite