© ©Gasteinertal Tourismus GmbH
Gastein

Bad Gastein

Bad Gastein ist vor allem durch seine Heilquellen und Thermalbäder weltberühmt geworden. Die Heilkraft dieser Quellen war schon im Mittelalter bekannt. Aus dem Kurort ist in den letzten Jahrzehnten ein internationaler Sport- und Wellnesstreffpunkt geworden.

Unterkünfte

BAD GASTEIN – der kulturelle Hotspot In den HoheN Tauern

Ob "Eldorado für Sportbegeisterte" oder "Monte Carlo der Alpen" - beide Namen werden dem schönen Bad Gastein gerecht. Gipfel, die die Dreitausender-Marke übersteigen, die Gletscherzone der Hohen Tauern und die herrliche Gebirgslandschaft bietet alles was das Urlauberherz höherschlagen lässt. Egal ob man seine Auszeit beim Skifahren, Radfahren oder Wandern verbringen möchte oder einfach nur in der Natur oder in der Felsentherme entspannen möchte, das einzigartige Bergpanorama wird man dabei immer genießen.

In Bad Gastein gibt es neben den vielen Aktivitätsmöglichkeiten nicht nur die frische Bergluft zum Atmen, sondern es liegt auch Kultur in der Luft. Beim Kunstfestival sommer.frische.kunst zeigt sich Bad Gastein unter anderem auch von seiner modernen und urbanen Seite. Zwischen den altehrwürdigen Belle Époque-Bauten sorgen die offene Ateliers, Kreativworkshops und Jazz-Events für das zeitgenössische Flair.

Hier geht's zum Sommerliftln.

Kontakt & Lage

Gasteinertal Tourismus GmbH
Tauernplatz 1
5630 Bad Hofgastein

+43 (0) 6432 3393
E-Mail
Webseite

Unsere Unterkunfts-Empfehlungen