Funslope Königslehen
Radstadt

Funslope Königslehen

lautstarkes Debüt des Funslope-Newcomers

Die Spaßpiste ist eine willkommene Abwechslung zur bekannten Abfahrt und bietet actionreiches Erlebnis für jene, die eine Kombination aus Sport und Spaß im Skiurlaub suchen. Im Familienskigebiet Radstadt-Altenmarkt inmitten der Salzburger Sportwelt in Ski amadé bietet die neue Funslope noch mehr Unterhaltung für Eltern und Kids. it der Kemadhöhebahn geht es für motivierte Skifahrer und Snowboarder direkt zum Pisteneingang auf 1.250 Metern Seehöhe. 

Am Start der Funslope wartet ein 6m langer Speedboost, der bei jeder Überfahrt mit Geräuschen überrascht. Danach geht’s über Wellen in verschiedenen Größen rein in einige Steilkurven und im Anschluss durch einen 7m langen Tunnel hindurch. Geschickte Besucher klatschen mit dem High Five ab und bekommen als Belohnung einen lustigen Spruch mit auf die abenteuerliche Entdeckungsreise. Anschließend können Funslope-Fans auf der Doppelwellenbahn ihr Können beweisen. Eine Schnecke sorgt danach noch für den richtigen Dreh und stellt außerdem den Orientierungssinn auf die Probe. Zu guter Letzt dürfen kleine Sprünge in der Funslope natürlich auch nicht fehlen.