Sound Everest Winterfestival

Ski amadé Panorama

Best orientation with the panorama with all slopes and lifts in Ski amadé. Everything at a glance!
The 3D panorama works best with the newest versions of Google Chrome and Mozilla Firefox.

Zu Haus und doch fort!

Seiler und Speer "Rock tha Haus" im Ennstal
Von 27. bis 29. März 2019 wird am Hauser Kaibling beim zweiten Sound Everest Winterfestival ein ganzer Berg beben. Mit den Headlinern Seiler & Speer, Josh., Matakustix, Pendl sowie coolen internationalen Party DJ’s und einer feinen Brise vom Woodstock der Blasmusik. Der Hauser Kaibling wird mit positiven Vibes und Grooves bespielt. Sound Everest ist das etwas andere Winterfestival mit dem ganz besonderen Charme.

Das Epizentrum des Festivalgeschehens ist im März 2020 bereits zum zweiten Mal die beeindruckende HausAir Main Stage. Gelegen am Fuße des Hauser Kaiblings – dem höchsten Berg der Schladminger 4-Berge-Schaukel – direkt neben der Talstation. „Von hier aus breitet sich die Party Richtung Gipfel aus. Der Startschuss fällt am Freitag Abend mit der Welcome-Party. Und dann wird der Berg beben. Und zwar gleich auf mehreren Bühnen wie der Woodstock-Winteralm, bei der beliebten Hütteneskalation mit 2:tages:bart, der Ö3 After Show Party, in der Aprés Ski AlmArenA mit DJ RUDY MC bis hin zum zünftigen Abschluss beim Winter Frühschoppen am Berg”, so SPLASHLINE Gründer & CEO Didi Tunkel.

„Das Sound Everest Programm ist bunt gemischt. Klirrende Gitarren, coole Beatboxes, kraftvolle Trompeten, satte Beats, fetter Bass – und Seiler und Speer als Headliner, Josh. als perfekter Anheizer. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei”, ergänzt Simon Ertl vom Woodstock Team.

Das Festival-Ticket für alle Events gibt es um EUR 49,90.
 

Information

27/03 - 29/03/2020
Hauser Kaibling

Impressions

Video