G-Link Wagrain
G-Link Wagrain

Salzburger Sportwelt

Wagrain

Ski amadé Panorama

Best orientation with the panorama with all slopes and lifts in Ski amadé. Everything at a glance!
The 3D panorama works best with the newest versions of Google Chrome and Mozilla Firefox.

Snow Space Salzburg

Über 210 km Pistenspaß auf 12 Gipfel und über 5 Täler im Herzen von Ski amadé

Das Skigebiet Snow Space Salzburg in Flachau, Wagrain und St. Johann zählt gemeinsam mit der Skiverbindung Flachauwinkl/Zauchensee zu den fünf größten Skiregionen Österreichs und ist mit seinem abwechslungsreichen Pistenangebot, inklusive zwei Weltcupabfahrten, modernen Seilbahnanlagen sowie international bekannten Freestyle- und Freeride Spots eine der vielfältigsten Wintersportdestinationen der Alpen. Aufgrund der besonderen Höhenlage sowie der schlagkräftigen Schneeanlage bietet das Skigebiet beste Pistenbedingungen vom Saisonbeginn Anfang Dezember bis zum Frühlingsskifahren in den Osterferien.  

Zwei neue Skirunden sorgen für Abwechslung im Winterurlaub

12 Peaks Tour

Snow Space Salzburg

Dank der neuen Verbindungsbahn Panorama Link zwischen dem Snow Space Salzburg und den Nachbarskigebieten Flachauwinkl und Zauchensee können Wintersportler ab der Wintersaison 2020/21 Skifahren auf 12 Gipfel, 5 Tälern und 210 Pistenkilometer genießen. Wer es schafft alle 12 Gipfel während seines Skiurlaubs zu befahren, auf dem wartet vor dem Nachhause fahren eine besondere Überraschung.

Einstiegsstelle der 12 Peaks Tour in Wagrain sind die Flying Mozart Gondelbahn sowie die Grafenbergbahn
 

Hermann Maier Tour

Skilegende Hermann Maier ist nicht nur Markenbotschafter im Snow Space Salzburg er hat auch eine eigene Skirunde quer durch sein Lieblingsskigebiet kreiert. Auf den Spuren des Skistars führen Wegweiser hin zu den schönsten Plätzen, den sportlichen Highlights und zu den besten Panoramablicken im Snow Space Salzburg. Wer es schafft alle Action-Points zu absolvieren nimmt automatisch an der Snow Space Salzburg Challenge teil und kann monatliche tolle Preise gewinnen.

Einstiegsstelle der Hermann Maier Tour in Wagrain ist die Rote 8er Gondel
 

Hermann Maier Tour

Schnurstraks auf die Piste nach Wagrain

Was Snow Space Salzburg von anderen Skigebieten abhebt ist nicht nur die Vielfalt, sondern auch die einfache Erreichbarkeit. Mit den drei Autobahnabfahrten Flachau, Flachauwinkl und Knoten Pongau gelangen Skifahrer innerhalb weniger Minuten von der Tauernautoban A10 zu den Talstationen der Bergbahnen, ohne enge Seitentäler oder steile Bergstraßen befahren zu müssen.

Die Highlights im Snow Space Salzburg auf einem Blick 

  • 12 Gipfel zwischen St. Johann/Alpendorf und Zauchensee die jeweils knapp ober oder unterhalb der 2.000 Meter-Grenze liegen und beim Losstarten ein schier unendliches Pano-rama in die Hohen und Niederen Tauern versprechen.
  • 5 Täler mit bestens präparierten vertikalen Abfahrten die bis zum letzten Schwung volles Skivergnügen ermöglichen. 
  • 210 Kilometer Abfahrtspisten die dank modernster Schneeanlagen und der besonderen Höhenlage auch in der Vor- und Nachsaison beste Pistenqualität garantieren.
  • 70 moderne Seilbahnanlagen die alle Wintersportler in Windeseile zurück auf die Gipfel bringen und dabei mit Komfort-Highlights wie einer Sitz- Lenden- und Rückenheizung überzeugen.
  • 2 Skiweltcuppisten in Flachau und Zauchensee auf denen jährlich die internationale Damenskiweltcup-Elite um Weltcuppunkte fightet.
  • Eine einzigartige Lage am österreichischen Eisenbahnnetz mit direkten Zugverbindungen aus Wien, Linz, München, Düsseldorf und vielen anderen deutschen Großstädten sowie der unmittelbaren Nähe zu drei Autobahnabfahrten.
  • International etablierte Freestyle-Parks wie der Absolut Park in Flachauwinkl oder der Snowpark Alpendorf sowie zahllose Freeride-Spots für Off-Piste Fans.

Familien Highlights im Snow Space Salzburg auf einem Blick

Die Vielfalt des Skigebiets und den Komfort bei der An- und Abreise schätzt eine Gästegruppe ganz besonders: Eltern mit Kinder.

Snow Space Salzburg ist für Familien aus mehreren Gründen die richtige Entscheidung. Ein Beweis dafür ist die Tatsache, dass es das erste Skigebiet mit Kindersicherheitsbügeln an allen Seilbahnen ist. Zudem findet in der großen Vielfalt an Angeboten jedes Familienmitglied das passende für sich.

  • Wagrainis Winterwelt – Zauberteppich, Tubingbahn, Mini-Speed-Check, Beginners Snowpark, Zwergenhaus für eine kurze Pause und vieles mehr erwarten die kleinsten Besucher
  • Funslope Wagrain – Die besten Elemente aus Boardercross und Snowpark vereint entlang einer Strecke.
  • Kidsrun Flachau – Über Wellen und einfache Obstacles, durch einen Schneetunnel und unter Ringen hindurch – so wird das Skifahren für die Kleinsten zum Erlebnis.
  • Teufelsroute – Krampusse, Hexen und andere Pongauer Sagengestalten finden sich entlang dieses Waldweges.
  • Snowpark Alpendorf – Der Snowpark Alpendorf ist das Herzstück für Freestyler im Snow Space Salzburg

Weitere Informationen zum Skigebiet Wagrain – Snow Space Salzburg

Kontakt

Bergbahnen Wagrain


Markt 59
5602 Wagrain