DER HÖCHSTE BAUERNMARKT DER ALPEN DIREKT AN DEN PISTEN

Österreichs größtes Skivergnügen mit großartigem Kulinarikangebot. Der höchste Bauernmarkt der Alpen geht in diesem Winter in seine zweite Saison – erweitert und über einen längeren Zeitraum. Heimische Bauern verkaufen ihre Produkte selbst und direkt an den Marktständen auf den Skihütten. Dass diese Initiative den Namen „höchster Bauernmarkt der Alpen“ zu Recht trägt, beweisen die höchstgelegenen Marktstände wie etwa am Dachstein Gletscher oder in der Panoramakugel in Sportgastein auf 2.700 Metern. In dieser Saison gibt es den Bauernmarkt für eine ganze Woche. Vom 18. bis 25. März sind die Marktstände in Ski amadé geöffnet.Der höchste Bauernmarkt der Alpen wird der Höhepunkt der Ski- & Weingenusswoche.

 

Hier geht´s zum Bauernmarkt Programm

Bauernmarkt-Drive-In an der Skihütte

An den Ständen (oder dem Stand) an den Hütten wird die breite Palette der traditionellen Produkte aus Eigenproduktion angeboten: verschiedene Käsesorten, Bauernspeck, Wildsalami, Alpenkräutertees, hausgemachte Schwarzbeermarmelade, 

Edelbrände und vieles mehr. Außerdem können die skifahrenden Marktbesucher an einigen Ständen gleich etwas verkosten: Plattlkrapfen mit Sauerkraut etwa oder echte Pinzgauer Kasnocken. Ein Bauernmarkt-Drive-In. Und so kostet man sich dann durch die Schmankerl der Region – von sauer bis süß von deftig bis fein gewürzt.

Die regionalen Produzenten sind an den Marktständen vor Ort und erklären gerne die Entstehung und Besonderheiten ihrer Produkte.

Übersicht der regionalen Produzenten

Bauernmarkt auf 30 Skihütten in Ski amadé

29 Ergebnisse

Feldinghütte

Angertal, Anger 41, 5630 Bad Hofgastein Tel. +43 (0)6432 7598 Webseite   /   E-Mail Details

Traditioneller Stil, natürliche Materialien und edles Design vermitteln einen Charme der ganz besonderen Art, in ganz besonderer Lage. Die  Feldinghütte befindet sich direkt an der Skipiste und ca. 100m oberhalb des Skizentrums "Angertal" - der Ausgangspunkt für zwei moderne 8er Gondeln sowie ein 4er Sessellift.

"Der höchste Bauernmarkt der Alpen"

Von 18. bis 25. März 2017 können Sie am Marktstand auf der Feldinghütte köstliche Produkte (selbst erzeugt vom Feldinggut) verkosten und erwerben. 

  • Speck (selbst erzeugt)
  • Hartwurst (selbst erzeugt)
  • Marlemalden/Gelees (selbst erzeugt)
  • Säfte (selbst erzeugt)
  • Käse (selbst erzeugt)
  • Schäpse/Liköre (selbst erzeugt)
     

Ski- und Weingenusswoche von 18.-25.03.2017

In der Ski- und Weingenusswoche bietet die Feldinghütte speziell für Ihre Gäste Gerichte unter dem Motto „Wild & Wein – das ist fein!“ an.

Jungerstube

Roseggerweg 13, 5630 Bad Hofgastein Tel. +43 676 6003084 Webseite   /   E-Mail Details

Die gemütliche Jungerstube am Stubnerkogel (1.650 m) gehört zu den Skihütten im Gasteinertal, die bekannt sind für eine außergewöhnlich gute Küche: Als Geheimtipp gelten der hausgeräucherte Hirschschinken und Speck, die frisch zubereiteten Kasnocken und der flaumige Kaiserschmarrn.

"Der höchste Bauernmarkt der Alpen"

Am 18.03 & 19.03 sowie am 24.03. & 25.03.2017 können Sie am Marktstand in der Jungerstube köstliche Produkte von heimischen Herstellern verkosten und erwerben. 

  • Speck (selbst erzeugt)
  • Hirschwurst (selbst erzeugt)
  • Geräuchertes Fleisch/Fisch (Moserhof, selbst erzeugt)
  • Brot/Gebäck (Bauernbrot)
  • Honig (Imker Schwaiger)
  • Käse (Radlacherhof)
  • Schnäpse/Liköre (Schwazer)
  • Hausgemachte Fleischkrapfen

     

Ski- und Weingenusswoche von 18.-25.03.2017

Weinverkostung mit Livemusik am 24.03.2017
 

Kulinarischer Hochgenuss mit regionalen Schmankerln:

Kulinarischer Hochgenuss mit regionalen Schmankerln:
Die regionalen Gerichte auf der Speisekarte in der Jungerstube sollten Sie keinesfalls verpassen. 

  • Hüttenburger mit Biorind vom Schmaranzbauern
  • Gasteiner Jausenspezialitäten mit Käse vom Radlacherhof und hausgeräuchertem Hirsch und Speck.

Panoramakugel Sportgastein

Naßfeld 3, 5645 Böckstein Webseite   /   E-Mail Details

Bekannt für seine Höhenlage bietet das Skigebiet in Sportgastein einen unglaublichen Ausblick auf die umliegenden 3.000er. 

Erhabene Momente erwarten einen auf 2.700 Meter , wenn man sich eingebettet im Nationalpark Hohe Tauern wieder findet. Mit der Goldbergbahn geht es komfortabel nach oben. Bei der Bergstation angekommen lockt der Bauernmarkt in die legendäre Glas-Aluminum Kuppel. Die Bauart der visionären Kuppel ermöglicht einen Panoramablick auf die faszinierende Bergwelt. Ein eindrucksvolles Naturschauspiel und frische regionale Schmankerl – die Zutaten für den höchsten Bauernmarkt der Alpen in Sportgastein.

"Der höchste Bauernmarkt der Alpen auf 2.650m"

Von 18.-25. März 2017 können Sie am Marktstand in der Panoramakugel köstliche Produkte von heimischen Herstellern verkosten und erwerben. 

  • Kaminwurzn (Schmaranzbauer, Bad Hofgastein)
  • Räucherforellen (Moserhof, Bad Hofgastein)
  • Sauerteig- und Roggenbrot (Der Seehof, Goldegg)
  • Honig (Imkerei Schwaiger)
  • Marmeladen - Marille, Erdbeer, Schwarzbeer, Kirsche,... (Der Seehof, Goldegg)
  • Käruter/Tee/Gewürze (HansiHansi, Bad Gastein)
  • Sirupe und Säfte - Johannisbeer,Ribisel, Holler, Schwarzbeer,... (Pichler Barbara, Bad Hofgastein)
  • Käse (Nassfelder Alm)
  • Öle (Der Seehof, Goldegg)
  • Schnäpse (Wastlingbauern)

Schweizerhütte

Mandlwandstraße 110, 5505 Mühlbach am Hochkönig Tel. +43 6467 7202   /   Fax +43 6467 7202 15 Webseite   /   E-Mail Details

Die Schweizerhütte ist eine richtige Almkäserei, die aus frischer Kuhmilch schmackhaften Rohmilch-Käse macht.

"Der höchste Bauernmarkt der Alpen"

Am 18., 19., 24., 25. und 26.03.2017 können Sie am Marktstand auf der Schweizerhütte köstliche Produkte von heimischen Herstellern verkosten und erwerben. 

  • Speck, Lammspezialitäten (Mayer Sepp, Bischofshofen)
  • Hartwurst (Eigene Produktion)
  • Käse (Eigene Produktion)
  • Heidelbeer-Essig (Eigene Produktion)
  • Brot/Gebäck  (Bauer, Mühlbach)
  • Honig (Mayrhofer, Bischofshofen)
  • Marmelade/Gelees (Wieser, Mühlbach)
  • Säfte (Wieser, Mühlbach)
     
  • Salben, Einreibungem (Erlbacher, Radstadt)
  • Zirbenholz (Mayerhofer, Bischofshofen)

 

Kulinarischer Hochgenuss mit regionalen Schmankerln:

Die regionalen Gerichte auf der Speisekarte der Schweizerhütte sollten Sie keinesfalls verpassen. Jeden Donnerstag findet zusätzlich ein Käsefondue-Abend bei Kerzenschein, sowie Käse-Verkostungen mit erlesenen Weinen, in der gemütlichen Stube der Sennerei statt. (Im Winter Gratis-Taxi ab Dorfmitte. Jeden Donnerstag, bitte telefonisch anmelden!)

Tischlerhütte

Aberg 41, 5761 Maria Alm Tel. +43 664 3928771 Webseite   /   E-Mail Details

"Der höchste Bauernmarkt der Alpen"

Am 19. März 2017 können Sie am Marktstand auf der Tischlerhütte köstliche Produkte von heimischen Herstellern verkosten und erwerben. 

Das Motto lautet dabei: "Alles rund um´s heimische Wild"

  • Speck
  • Hartwurst
  • Geräuchertes Fleisch
  • Weitere veredelte Wildprodukte

Gehwolf Alm

Bergstraße 117, 5611 Großarl Tel. +43 (0) 6414 / 8646 Webseite   /   E-Mail Details

Die "Gehwolf Alm" erwartet Sie mit gemütlicher Gastlichkeit und regionalen Köstlichkeiten. In dieser natürlichen Umgebung können Sie mit Familie und Freunden feiern, Sport treiben oder einfach die Seele baumeln lassen.

"Der höchste Bauernmarkt der Alpen"

Am 18., 21., 23. und 24. März 2017 können Sie am Marktstand auf der Gehwolf Alm köstliche Produkte von heimischen Herstellern verkosten und erwerben. 

  • Speck (Selbst erzeugt)
  • Hartwurst (Selbst erzeugt)
  • Brot/Gebäck (Selbst erzeugt)
  • Honig  (Staller)
  • Käse (Kreuzer Schafmilchprodukte)
  • Aufstriche (Kreuzer Schafmilchprodukte) 
  • Schnäpse/Liköre (Kräuzer Schafmilchprodukte, Staller)

Außerdem bietet die Gehwolf Alm an diesen Tagen auch hausgemachte Krapfen und spezielle Bauernmarktgerichte auf der Karte an. 

Ski- und Weingenusswoche von 18.-25.03.2017

Wein & Hochgenuss auf der Gehwolf Alm

  • Sonntag, 19. März 2017: Honig-Spezialitäten vom Stallerhof aus Hüttschlag
  • Dienstag, 21. März 2017: Spezialitäten vom eigenen Bauernhof der Gehwolf Alm in Großarl
  • Donnerstag, 23. März 2017: Wein-Spezialitäten vom Urbanihof
  • Freitag, 24. März 2017: Schafmilch-Spezialitäten der Bio-Hofkäserei Anna und Sepp Kreuzer, Mitterhub in Großarl
     

Kulinarischer Hochgenuss mit regionalen Schmankerln:

Die regionalen Gerichte auf der Speisekarte der Gehwolf Alm sollten Sie keinesfalls verpassen. 

  • O-Power´s Linseneintopf mit Lamm aus dem Großarltal (ein Rezept aus der Haubenküche der Gebrüder Obauer, Werfen/Sbg.)
  • Bio-Rindersteak aus eigener Landwirtschaft
  • Hausgemachter Kaiserschmarrn mit „SalzburgLand“ Alpenmilch und Eiern vom Großarler Wandlehenhof

Knapplhütt'n

Gumpenberg, 8967 Haus im Ennstal Tel. +43 3686 2548 Webseite   /   E-Mail Details

Auf 1.500 Meter Seehöhe befindet sich die Knapplhütte in einer absolut schneesicheren Traumlage - nur eine Abfahrt vom Natur- und Wellnesshotel Höflehner****Superior entfernt. NEU ab Dezember 2016: Die Knapplhütte begeistert Sie ab sofort mit einer mobilen Glasverdachtung und noch schnellerem Service nach der Vergrößerung unserer Küche. Seien Sie unter den ersten Gästen, die einen herrlichen Sonnenplatz in unserem einzigartigen "Cabrio am Berg" genießen: Bereits im Dezember ist Sonne von morgens bis in die späten Nachmittagsstunden garantiert. Eine große Auswahl an Speisen und Getränken, 300 Innen- und 200 Terrassensitzplätze mit Bedienung sowie flinkes Service runden das Angebot ab – je nach Wunsch für einen schnellen Snack in der frischen Bergluft oder erholsame Stunden und mit einzigartigem Ausblick.
An Wochenenden sorgen die Sondercombo, die Zirting Buam oder die Hochgrössen Buam mit Live-Musik für ausgelassene Stimmung und laden zum Après-Ski ein! 

"Der höchste Bauernmarkt der Alpen"

Am 19.03.2017 können Sie am Marktstand auf der Knapplhütt´n köstliche Produkte von heimischen Herstellern verkosten und erwerben: 

  • verschiedenste Produkte aus Honig von der Imkerei Pilz aus Öblarn, wie zum Beispiel: Propolistropfen, Propoliscreme, Met (Honigwein) und Honigschnaps, Kerzen aus echtem Bienenwachs u.v.m. 
  • Ziegenmilch Produkte von Renate und Andreas Hof 
  • Produkte aus der hauseigenen Metzgerei 

weiters: Live-Musik mit The Pure ab 13 Uhr 

 

Ski- und Weingenusswoche von 18.-25.03.2017

 

Passend zu den Ziegenmilchprodukten, die Sie bei unserem Bauernmarkt erwerben können, servieren wir Ihnen am 19.03.2017 eine Ziegenfrischkäsespezialität von unserem Küchenchef. Diese schmeckt am besten in Kombination mit einem guten Glas Wein.

 

Kulinarischer Hochgenuss mit regionalen Schmankerln:

Die regionalen Gerichte auf der Speisekarte der Knapplhütte sollten Sie keinesfalls verpassen. 

  • Kassupp´n mit Speckwürferln im originellen Brottopf
  • Försterpfand´l mit Hirschragout, Semmelknödel und Preiselbeerapfel
  • Hausgemachter Topfen-Heidelbeerstrudel - mit heimischen Heidelbeeren.
  • Neben den Skifahrer-Klassikern, die nie fehlen dürfen, gibt es bei uns Wild aus eigenem Gehege - zubereitet nach einem bewährten, alten Rezept.

Schüttalm

Stuhlwaldstraße 5, 5603 Kleinarl Tel. +43 664 1449470 Webseite   /   E-Mail Details

Wir auf der SchüttAlm spannen den kulinarischen Bogen zwischen Hausmannskost, Fleischschmankerl und Fischspezialitäten wenn wir frischen Fisch bekommen. Ein Glas Wein auf unserer atemberaubenden Panorama-Terrasse verfeinert mit dem alpenländlichen Charme der Mitarbeiter und der Tag wird perfekt!

"Der höchste Bauernmarkt der Alpen"

Von 18. bis 25. März 2017 können Sie am Marktstand auf der Schüttalm köstliche Produkte von heimischen Herstellern verkosten und erwerben. 

  • Wildhartwurst und weitere Wildspezialitäten (Max Mann-Hüttau mit PongauWild)
  • Holzarbeiten (Hofer Michi -Kleinarl)
  • Filz und Strohpatschen
  • Salben
  • Usw.
     

Ski- und Weingenusswoche von 18.-25.03.2017

Wein trifft auf Fisch und Fleischspezialitäten auf 1750m
Bei Holz Deko von Hofer Michi/Kleinarl, Filz und Strohpatschen aus Flachau, Salben aus Flachau, Wurstspezialtäten vom MaxMann/Hüttau vom PongauWild, uvm....sowie den schon warmen Frühlingssonnenstrahlen, kann es sich jeder gut gehen lassen, wohlfühlen und auch für Freunde, Familie und sich selbst etwas mitnehmen.

Kulinarischer Hochgenuss mit regionalen Schmankerln:

Die regionalen Gerichte auf der Speisekarte der Schüttalm sollten Sie keinesfalls verpassen:

  • Huftsteak vom Alpenvorlandrind mit selbst gemachten Koketten von den Lungauer Erdäpfel und Pfeffersauce
  • Wildwurst (MaxMann aus Hüttau) mit Filzmooser Almbrot (Bäckerei Sieberer-Filzmoos)
  • täglich gibt es ein Tagesgericht mit frischen Produkten aus der GenussRegion

 

Steinbock Alm

5761 Maria Alm Tel. +43 6584 236 69 Webseite   /   E-Mail Details

Niedersetzen und sofort genießen. In einer unserer gemütlichen Stuben oder auf der Panoramaterrasse mit traumhaften Ausblick bist du gleich bestens bedient. Unser Küchenchef zaubert internationale Gerichte mit regionalem Schwerpunkt, Getränke und Mahlzeiten werden selbstverständlich an den Tisch serviert.

"Der höchste Bauernmarkt der Alpen"

Am 18. und 19. März 2017 können Sie am Marktstand auf der Steinbockalm köstliche Produkte von heimischen Herstellern verkosten und erwerben. 

  • Speck
  • Öle/Essig (Hausgemacht)
  • Brot/Gebäck (Hausgemacht)
  • Kräuter/Tee/Gewürze (Hausgemacht)
  • Käse
  • Schnäpse/Liköre 
  • Hausgemachte Bauern- und Fleischkrapfen
     

Ski- und Weingenusswoche von 18.-25.03.2017

Bei uns gibt es von 18. bis 25.03.2017 jeden Tag eine andere Spezialität vom Pinzgauer Jungrind vom Biobauer Hatz aus Maria Alm. Dazu Glasweise Weinempfehlung und am 23.03.2017 eine Weinverkostung mit östererichischem Winzer und Schmankerln aus seiner Region. 
 

Kulinarischer Hochgenuss mit regionalen Schmankerln:

Die regionalen Gerichte auf der Speisekarte der Steinbockalm sollten Sie keinesfalls verpassen.

  • Geschmortes Beinfleisch vom Almer Rind (Hatzbauer) mit Erdäpfelpüree und junge Karotten
  • Der einzig(artig)e Steinbock Alm Cheesburger mit 100% Rindfleisch vom Almer Rind (Hatzbauer)
  • Hausgemachte Waffeln mit Honig vom Klaus Fersterer Hinterthal
  • Knusprig gebratene Lachsforelle (hier ist noch nicht ganz klar woher) auf Krenpüree und Wurzelgemüse. 

Waldgasthof

Grießenkarweg 134, 5542 Flachau Tel. +43 6457 2328 Webseite   /   E-Mail Details

"Der höchste Bauernmarkt der Alpen"

Beim höchsten Bauernmarkt der Alpen können Sie am 18. und 19. März 2017 am Marktstand beim Waldgasthof in Flachau köstliche hausgemachte Produkte verkosten und erwerben. 

  • Speck
  • Hartwurst 
  • Käse 
  • Öle 
  • Brot/Gebäck
  • Honig 
  • Marmelade / Gelees
  • Kräuter/Tee/Gewürze
  • Schnäpse/Liköre
  • weitere veredelte Produkte 

An beiden Tagen wird es neben den köstlichen Produkten auch Live Musik geben.

Top Events rund um den höchsten Bauernmarkt der Alpen

0 Ergebnisse

Ski- und Weingenusswoche im März

Der Höhepunkt für weinbegeisterte Skifahrer in Ski amadé ist die Ski- und Weingenusswoche. Sie findet vom 18. bis 25. März 2017 statt. Auf den 22 ausgezeichneten Skihütten werden in dieser Zeit zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema österreichische Weinkultur und regionale Spezialitäten angeboten. Neben Weinverkostungen gibt es Verkostungen von regionalen Produkten wie Schinken, Käse, Backwaren, Obst, Schnäpse usw. 

Die Ski &Weingenusspartner sind mit einer Zertifizierungsplakette am Eingang gekennzeichnet.

17 ausgewählte Hotels der Regionen bieten für die Ski- und Weingenusswoche spezielle Urlaubspackages und besondere Menüs zum Thema „regionale Produkte“ an.

Mehr über die Ski und Weingenusswoche erfahren?

Unsere Unterkunfts-Empfehlungen