Datenschutzrichtlinie my Ski amadé Friends Club

Ski amadé Panorama

Beste Orientierung mit dem Pistenpanorama von Ski amadé. Höhenmeter, Pisten und Lifte auf einen Blick!
Die Karten funktionieren am besten mit den neuesten Versionen von Google Chrome und Mozilla Firefox.

1. ALLGEMEINES
Der Schutz der Privatsphäre und personenbezogenen Daten unserer Friends Club Mitglieder ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Eure Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (Verordnung [EU] 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27.04.2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG [DSGVO], Datenschutzgesetz 2018 [DSG 2018] und Telekommunikationsgesetz 2003 [TKG 2003]).

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Euch über die Verarbeitung Eurer personenbezogenen Daten sowie Eure Rechte in Zusammenhang mit Eurer Mitgliedschaft im my Ski amadé Friends Club. Insbesondere informieren wir Euch darüber welche Daten verarbeitet werden, wer diese Daten verarbeitet bzw Zugriff darauf hat, welche Datenverarbeitungen durchgeführt werden müssen, in welche Datenverarbeitungen Ihr einwilligen könnt und wie diese Einwilligung widerrufen werden kann.

Diese Datenschutzerklärung ergänzt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des my Ski amadé Friends Clubs, auf die vor allem hinsichtlich der verwendeten Begriffe (z.B. my Ski amadé Friends Club Partner) verwiesen wird. Sie betrifft die Verarbeitung Eurer personenbezogenen Daten während der Betaphase des my Ski amadé Friends Clubs und wird vor Start des Vollbetriebes allenfalls ergänzt.

2. DATENSCHUTZRECHTLICHE VERANTWORTLICHKEIT
Datenschutzrechtlicher Verantwortlicher für den my Ski amadé Friends Club gem Art 4 Z 7 DSGVO ist die Ski amadé GmbH, FN 473327 w, Prehauserplatz 3, 5550 Radstadt (folgend: Ski amadé).

In der Betaphase des Ski amadé Friends Clubs werden Eure personenbezogenen Daten ausschließlich von Ski amadé erhoben und verarbeitet, eine Weitergabe Eurer personenbezogenen Daten an Dritte (inklusive der my Ski amadé Friends Club Partner) findet nicht statt.               

Vor dem Start des Vollbetriebs des my Ski amadé Friends Clubs werden Ski amadé und die my Ski amadé Friends Club Partner Vereinbarungen abschließen, die Bestimmungen darüber enthalten, wer (und in welchem Ausmaß) im Vollbetrieb des my Ski amadé Friends Clubs zur Erhebung, Verarbeitung und Weiterleitung Eurer personenbezogenen Daten berechtigt ist und wer welche Verpflichtungen nach der DSGVO wahrnimmt.

Ski amadé steht Euch jedenfalls als erste Anlaufstelle für datenschutzrechtliche Fragen und Anliegen in Zusammenhang mit dem my Ski amadé Friends Club zur Verfügung. Insbesondere könnt Ihr Eure Rechte nach der DSGVO (Punkt 8.) gegenüber Ski amadé geltend machen. Die Möglichkeit zur Geltendmachung Eurer Rechte gegenüber den my Ski amadé Friends Club Partnern bleibt davon unberührt.

Die Kontaktaufnahme mit Ski amadé kann auf folgenden Wegen erfolgen:
Tel.          + 43 6452 40333-60
E-Mail     my@skiamade.com
Post        Ski amadé GmbH, Prehauserplatz 3, 5550 Radstadt

3. DATENVERARBEITUNG

3.1. Datenkategorien
Im Rahmen des my Ski amadé Friends Clubs verarbeitet Ski amadé folgende Kategorien von personenbezogenen Daten:

​​​​​​​​​​​​​​3.1.1. Kundenstammdaten
- Kundennummer
- Name
- Vorname
- Anrede
- Geburtsdatum
- Anschrift
- E-Mail-Adresse mit Geolokation (x-Koordinate, y-Koordinate, Zählersprengelnummer der Adresse, Qualität der Geocodierung)
- Telefonnummer
- Freigegebene Kontaktarten (z.B. E-Mail, Telefon, Post, SMS, MMS, Push Nachrichten) samt allfälligem Änderungsdatum
- (nicht) erteilte Einwilligung zu Profiling samt allfälligem Widerrufsdatum
- Interessen (z.B. Ski, Snowboard etc) (optional)

​​​​​​​3.1.2. Friends Club Daten
- Kundenstammdaten (siehe Punkt 3.1.1.)
- Nummer der Mitgliedskarte
- Registrierungsdatum
- Registrierungskanal
- IP-Adresse bei Online-Registrierung
- Einwilligung zur Verarbeitung der IP-Adresse,
- Erlaubnis für E-Mail-Sendungen samt Statuserhebung Geolokation und Datum der Adressprüfung
- Zustimmung zu den AGB
- Datum der letzten AGB-Änderung
- Nutzung der my Ski amadé Friends Club App
- Verfügbare Medientypen (Smartphone, iOS, Android, Print@Home)

3.1.3. Transaktionsdaten
- Daten, die bei Transaktionen in Verkaufsstellen und anderen Vertriebskanälen (z.B. Webshop) verarbeitet werden
- Datum, Zeitpunkt und Ort der Transaktion
- Bezogene Ware/Dienstleistung
- Transaktionsfrequenz
- Transaktionskategorie
- Gutschein-ID
- Umsatz der Transaktion
- Gewährte und eingelöste Rabatte bzw nicht rabattfähiger Umsatz
- Transaktions-ID
- POS ID
- Promotion ID
- Mehrwertsteuer
- Bezahlart (bar oder Kartenart)
- Daten aus der Nutzung der Ski amadé Infrastruktur (Ort, Datum, Zeitpunkt der Nutzung etc.)

3.1.4. Profilingdaten
- Daten aus der Zusammenführung und Analyse der Friends Club Daten und Transaktionsdaten (z.B. zur Erstellung von Bewegungsprofilen)
- Daten zu Kunden- und Transaktionsprofilen (Wahrscheinlichkeit zukünftiger Transaktionen, Angebotsoptimierung, Zielgruppenselektionen, Abstimmung für individualisierte Information, Werbung und Angebote) 
- Daten aus der Reaktion des Friends Club Mitglieds auf Werbemaßnahmen per E-Mail (Öffnen enthaltener Werbung, Klicks auf darin enthaltene Links, Dauer der Auseinandersetzung mit Werbemaßnahmen, Endgerät, Betriebssystem und Browser auf dem Werbemaßnahmen abgerufen wurden, Datum, Zeitpunkt und Ort des Aufrufs der Werbemaßnahme, IP-Adresse zum Zeitpunkt des Aufrufs der Werbemaßnahme und Nutzung sozialer Netzwerke nutzt sowie Erhebung allfälliger Teilung der Inhalte der Werbemaßnahmen auf diesen)
- Daten aus der Nutzung der Ski amadé Webseite
- Daten aus der Nutzung der Ski amadé App

​​​​​​​3.2. Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung
​​​​​​​​​​​​​​3.2.1. 
Verwaltung der Mitgliedschaften des Ski amadé Friends Clubs
Ski amadé verarbeitet Eure Kundenstammdaten und Friends Club Daten zur Verwaltung Eurer Ski amadé Friends Club Mitgliedschaften. Zu diesem Zweck werden zuerst Eure Kundenstammdaten erhoben und Euch eine Friends Club Nummer zugewiesen, die Euch zur Teilnahme am Ski amadé Friends Club berechtigt. Zudem erhaltet Ihr über den Login-Bereich der Ski amadé Friends Club Website Zugang zu Eurem persönlichen Ski amadé Friends Club Konto. In diesem könnt Ihr Eure Mitgliedschaft verwalten und zB Eure Einwilligung zur Verarbeitung Eurer Transaktionsdaten und Profilingdaten erteilen und widerrufen. Eure Friends Club Daten werden von Ski amadé außerdem zur Kommunikation von Änderungen im Ski amadé Friends Club und zur Verhinderung von Missbrauch Eurer Ski amadé Friends Club Mitgliedschaft (siehe Punkt 4.4. der AGB) verarbeitet.

Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist die Vertragserfüllung gem Art 6 Abs 1 lit b DSGVO sowie unser berechtigtes Interesse zur Unterbindung von Missbrauch iSd Art 6 Abs 1 lit f DSGVO.

​​​​​​​3.2.2. Durchführung und Erfassung von Transaktionen
Ski amadé verarbeitet Eure Kundenstammdaten, Friends Club Daten und Transaktionsdaten bei einzelnen Verarbeitungsprozessen bei Nutzung der Ski amadé Infrastruktur und von Euch im Rahmen des Ski amadé Kundenclubs getätigten Transaktionen.

Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist die Vertragserfüllung gem Art 6 Abs 1 lit b DSGVO bzw unser berechtigtes Interesse iSd Art 6 Abs 1 lit f DSGVO, da die Betreibung des my Ski amadé Friends Clubs ohne diese Datenverarbeitung nicht zielführend ist.

​​​​​​​3.2.3. Werbung (ohne Profiling)
Ski amadé verarbeitet Eure Kundenstammdaten zum Versand von Werbung, Information und speziellen Angeboten von Ski amadé sowie der my Ski amadé Friends Club Partner. Der Versand erfolgt auf eine von Euch freigegebene Kontaktart. Bei dieser Art der Werbung erfolgt kein Profiling.

Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse iSd Art 6 Abs 1 lit f DSGVO an der Bereitstellung von Informationen, speziellen Angeboten und Werbung von Ski amadé, um eine Bindung unserer Kunden im Rahmen des my Ski amadé Friends Clubs zu erzielen.

​​​​​​​3.2.4. Profiling
Sofern Ihr Eure Einwilligung erteilt, verarbeitet Ski amadé Eure Kundenstammdaten, Friends Club Daten, Transaktionsdaten und Profilingdaten mittels automationsunterstützter Verarbeitung und Analyse zur Personalisierung von Werbemaßnahmen, Rabatten und ähnlichen Angeboten sowie Durchführung von Marktforschungsmaßnahmen und Gewinnung neuer Profilingdaten. Dabei werden Eure im Rahmen der Nutzung der Ski amadé Infrastruktur oder einer Transaktion erhobenen Daten mit Euren Kundenstammmdaten und Friends Club Daten zusammengeführt und analysiert.

Bei dieser Art der Datenverarbeitung handelt es sich um Profiling iSd Art 4 Z 4 DSGVO. Ski amadé erstellt anhand der verarbeiteten Daten ein Profil des Friends Club Mitglieds, das Rückschlüsse auf die Wahrscheinlichkeit zukünftiger Nutzungen und Transaktionen, Angebotsoptimierung, Zielgruppenselektion, Abstimmung für individualisierte Information, Werbung und Angebote zulassen und die Erstellung eines Bewegungsprofils des Friends Club Mitglieds (innerhalb der Ski amadé Region) ermöglichen soll.

Durch diese Art der Datenverarbeitung erhaltet Ihr von Ski amadé auf Euer Nutzungs- und Transaktionsverhalten abgestimmte Informationen über spezielle Angebote, Rabatte oder ähnliche Angebote von Ski amadé sowie individuelle Werbemaßnahmen auf die von Euch freigegebene Kontaktart.

Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist Eure Einwilligung gem Art 6 Abs 1 lit a DSGVO. Die Einwilligung erfolgt in Eurem Ski amadé Friends Club Konto auf der Website des Ski amadé Friends Clubs oder schriftlich auf eine von Euch freigegeben Kontaktart. Sie umfasst auch die Erhebung und Verarbeitung der Daten aus der Reaktion auf Werbemaßnahmen per E-Mail. Die Einwilligung kann jederzeit (auf dieselbe Weise) widerrufen werden, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungen beeinträchtigt wird. Ohne Eure Einwilligung bzw nach deren Widerruf betreibt Ski amadé kein Profiling. Die (weitere) Teilnahme am Ski amadé Friends Club steht Euch natürlich auch ohne Einwilligung in das Profiling offen.

4. AUFTRAGSVERARBEITER
Zur Erbringung mancher Dienstleistungen im Rahmen des Ski amadé Friends Clubs bedient sich Ski amadé diverser Auftragsverarbeiter iSd 28 DSGVO (zB EDV-Dienstleister zum Betrieb der Webseite https://www.skiamade.com/de, Übermittlung von Daten zwischen Ski amadé und den Ski amadé Friends Club Partnern, Speicherung Eurer Daten, Zusendung von Informationen, Zusteller, Zahlungsdienstanbieter, Marktforschungsinstitute). Ski amadé hat mit den diversen Auftragsverarbeitern Auftragsverarbeiter-Verträge abgeschlossen. Diese Verträge werden laufend überwacht und ihre datenschutzrechtliche Aktualität sowie die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen durch die Auftragsverarbeiter überprüft. Die Auftragsverarbeiter verarbeiten Eure personenbezogenen Daten ausschließlich auf Weisung von Ski amadé und nur insoweit, als dies zur Erfüllung ihres Auftrages unbedingt erforderlich ist. Eure personenbezogenen Daten werden nach Auftragserledigung durch die Auftragsverarbeiter gelöscht. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung Eurer personenbezogenen Daten durch die Auftragsverarbeiter ist ausgeschlossen.

Ski amadé bedient sich (nach Möglichkeit) nur Auftragsverarbeitern, die ihren Sitz innerhalb der Europäischen Union haben und den Bestimmungen der DSGVO unterliegen. Sollte sich Ski amadé ausnahmsweise eines Auftragsverarbeiters aus einem Drittland (iSd DSGVO) bedienen, könnten für diesen weniger strenge Datenschutzregeln gelten. Soweit Eure personenbezogenen Daten dadurch in einem Land verarbeitet werden, das nicht über ein mit der Europäische Union vergleichbares Datenschutzniveau verfügt, stellt Ski amadé durch entsprechende vertragliche Bestimmungen oder sonstige rechtlich bindende Instrumente sicher, dass Eure personenbezogenen Daten angemessen geschützt werden.

5. DATENSICHERHEIT
Die Sicherheit Eurer personenbezogenen Daten ist uns besonders wichtig. Ski amadé trifft daher unter Berücksichtigung des Standes der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfanges, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen die folgenden angemessenen technische und organisatorische Maßnahmen im Sinne von Art 32 DSGVO zum Schutz Ihrer Daten vor Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verarbeitung durch unbefugte Personen:

  • Pseudonymisierung und Verschlüsselung personenbezogener Daten;
  • Sicherstellung der Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Belastbarkeit der Systeme und Dienste im Zusammenhang mit der Verarbeitung;
  • Sicherstellung einer raschen Wiederherstellung der Verfügbarkeit von personenbezogenen Daten bei einem physischen oder technischen Zwischenfall;
  • Einsatz eines Verfahrens zur regelmäßigen Überprüfung, Bewertung und Evaluierung der Wirksamkeit der technischen und organisatorischen Maßnahme zur Gewährleistung der Sicherheit der Verarbeitung.

Bitte beachtet, dass Ski amadé keine Haftung für die Offenlegung von Informationen durch nicht von Ski amadé verursachte bzw Ski amadé nicht zurechenbare Fehler bei der Datenübertragung und/oder unautorisierten Zugriffen durch Dritte, z.B. Hackerangriffe, übernimmt.

6. SPEICHERDAUER

​​​​​​​6.1. Kundenstammdaten, Friends Club Daten, Transaktionsdaten
Ski amadé speichert Eure Kundenstammdaten, Friends Club Daten und Transaktionsdaten grundsätzlich nur solange Ihr am my Ski amadé Friends Club teilnehmt. Darüber hinaus bleiben diese Daten durch Ski amadé gespeichert, falls dies aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten (zB § 212 UGB und § 132 BAO) oder zur Führung allfälliger Gerichtsverfahren notwendig ist. Zu Zwecken der Beweisführung können Eure personenbezogenen Daten bis zum Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfristen verarbeitet werden, sofern dies zur potentiellen Verfahrensführung notwendig ist. Die anwendbare gesetzliche Verjährungsfrist beträgt in der Regel drei Jahre.

​​​​​​​6.2. Profilingdaten
Die Profilingdaten löscht Ski amadé nach Widerruf der Einwilligung, andernfalls spätestens nach Ende Eurer Mitgliedschaft im Ski amadé Friends Club. Eure Jahresumsätze löscht Ski amadé entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen (zB § 212 UGB und § 132 BAO) nach sieben Jahren. 

​​​​​​​6.3. Grundsatz der Speicherbegrenzung
Um dem Grundsatz der Speicherbegrenzung gerecht zu werden, löscht Ski amadé – insofern der Löschung keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen entgegenstehen – Eure personenbezogenen Daten, falls ihr über einen Zeitraum von mehr als fünf Jahren keine Nutzungen oder Transaktionen im Rahmen des my Ski amadé Friends Club tätigt und Eure Mitgliedschaft im my Ski amadé Friends Club nicht ausdrücklich aufrecht erhält.

7. DRITTANBIETER
Die my Ski amadé Friends Club Website enthält Verlinkungen zu anderen Websites, Werbemaßnahmen etc, auf deren Inhalt Ski amadé keinen Einfluss hat. Ski amadé übernimmt keinerlei Haftung für Inhalte auf diesen Websites, Werbemaßnahmen etc. Für Inhalt und Richtigkeit der dort angeführten Informationen ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich.

8. RECHTE DER SKI AMADÉ FRIENDS CLUB MITGLIEDER
Nach der DSGVO stehen Euch die folgenden Rechte zu, die Ihr jederzeit gegenüber Ski amadé geltend machen könnt:

​​​​​​​8.1. Auskunftsrecht (Art 15 DSGVO)
Ihr habt das Recht von Ski amadé eine Bestätigung zu verlangen, ob Eure personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Darüber hinaus habt Ihr das Recht weitere Informationen über konkrete Verarbeitungszwecke, Kategorien personenbezogener Daten, Empfänger oder Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten, Speicherdauer, Bestehen eines Rechts auf Löschung oder Berichtigung Eurer personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung und das Widerspruchsrecht, Bestehen eines Beschwerderechts sowie alle verfügbaren Informationen über die Herkunft Eurer Daten zu erfragen.

​​​​​​​8.2. Recht auf Berichtigung (Art 16 DSGVO)
Ihr habt das Recht von Ski amadé unverzüglich die Berichtigung Eurer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dieses Recht umfasst die Berichtigung unrichtiger Daten und die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten.

​​​​​​​8.3. Recht auf Löschung (Art 17 DSGVO)
Ihr habt das Recht von Ski amadé unverzüglich die Löschung Eurer personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern die in Art 17 Abs 1 lit a bis f DSGVO festgelegten Gründe vorliegen und die Verarbeitung Eurer personenbezogenen Daten nicht (mehr) erforderlich ist.

​​​​​​​8.4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art 18 DSGVO)
Unter den in Art 18 DSGVO genannten Voraussetzungen habt Ihr ferner das Recht, von Ski amadé die Einschränkung der Verarbeitung Eurer personenbezogenen Daten zu verlangen.

​​​​​​​8.5. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art 20 DSGVO)
Ihr habt das Recht Euch betreffende personenbezogene Daten, die Ihr Ski amadé bereitgestellt habt, in einem strukturierten, gängigen Format zu erhalten und von Ski amadé zu verlangen, dass Ski amadé diese Daten einem anderen Verantwortlichen übermittelt.

​​​​​​​8.6. Widerspruchsrecht (Art 21 DSGVO)
Ihr habt das Recht jederzeit gegen die Verarbeitung Eurer personenbezogenen Daten, die im Rahmen des Ski amadé Friends Clubs verarbeitet werden, zu widersprechen.

​​​​​​​8.7. Widerruf von Einwilligungserklärungen (Art 7 DSGVO)
Ihr habt die Möglichkeit, einmal erteile Einwilligungen jederzeit gegenüber Ski amadé zu widerrufen. Durch den Widerruf Eurer Einwilligungen wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund dieser bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitungen nicht berührt.

​​​​​​​​​​​​​​8.8. Beschwerderecht
Darüber hinaus könnt Ihr jederzeit bei der Österreichischen Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien, Tel. +43 1 52152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at, Beschwerde einlegen.

Eure Rechte gegenüber Ski amadé könnt Ihr auf die folgenden Kontaktarten wahrnehmen:
Tel.           + 43 6452 40333-60
E-Mail      my@skiamade.com
Post         Ski amadé GmbH, Prehauserplatz 3, 5550 Radstadt