Ski amadé von A-Z

Alles rund um Ski amadé

Sport Pitzer

Talstation starjet 1

Eingebettet in die majestätische Kulisse der Hochkönig Bergwelt und umrahmt von 120 Pistenkilometer liegt die zauberhafte Karbachalm. In familiärer Atmosphäre mit persönlichem, zuvorkommendem Tischservice taucht man hoch oben über dem Tal in die Gastfreundlichkeit der Region ein. Auf dieser naturbelassenen Alm verbinden sich Tradition und Moderne zu einem Wohlgefühl, das zum Entspannen und Fallenlassen einlädt.
 

Ski- & Weingenusswoche vom 14. bis 21.03.2020

  • Täglich vom 14.03. bis 21.03.2020: Italy meets the Alps. Vom Hochkönig an die Adria. 
    Schmankerlreise vom Hochkönig an die Adria mit mehreren Zwischenstopps entlang des Weges. Begleitet mit Weinen aus Österreich und Italien.
     
  • 19.03.2020: Hochkönig Winzergondeln
    Im Rahmen der Ski- und Weingenusswochen findet in Mühlbach am Hochkönig am 19.03.2020 ein weiteres Highlight zum Thema Ski & Wein statt. Das Hochkönig Winzergodeln. Hier ist der Name Programm - denn während der Fahrt mit der 8er Gondelbahn Kings Cab können Sie die unterschiedlichsten Weine von über 15 Weingütern und Winzern verkosten und genießen. Das außergewöhnliche Ambiente, der Ausblick auf den Hochkönig und die exzellenten Weine werden Sie diesen Tag nicht so schnell vergessen lassen.
     
  • 22.03.2020: Hochkönig Skihüttenroas
    Von 11:00 – 16:00 Uhr: Volksmusikalische Skihüttenroas – DAS Musik und Tradition im Blut GEFÜHL! Die volksmusikalische Skihüttenroas ist bereits Tradition und nicht mehr wegzudenken. Neben Skigenuss auf 120 Pistenkilometern, den Klängen echter Volksmusik kommen auch die kulinarischen Genüsse am höchsten Bauernmarkt der Alpen nicht zu kurz. Heimische Bauern verkaufen ihre Produkte direkt an den Marktständen bei den Skihütten. Auf den Skihütten wird echte Volksmusik, live und "unplugged" gespielt und auch das Programm auf und neben den Pisten lässt sich sehen. Beim Anblick der Nostalgieskifahrer fühlt man sich in die Zeit von "anno dazumal" zurückversetzt, die Klänge von Alphorn- und Weisenbläsern auf den Pisten lassen uns nur noch nostalgischer werden.

 

BILLA AG

Top-Equipment zum Mieten, Testen und Kaufen
Bei INTERSPORT Maria Alm, Hintermoos finden Wintersportler eine große Auswahl an Top-Marken vor: Moderne Ski- und Snowboard-Ausrüstungen für unterschiedlichste Pistenverhältnisse und Könnerstufen erfüllen die Bedürnisse genussvoller Freizeitsportler ebenso wie jene versierter Profis.

Das große Angebot an topaktuellen Ski- und Snowboardmodellen macht Lust auf Wintersport. Doch welcher Ski ist der richtige für Sie? Mit welchem Snowboard können Sie sicheren Fahrspaß genießen? Fragen Sie das erfahrene INTERSPORT Rent Team, das Sie in allen Fragen rund um den Wintersport berät. 

Sie möchten Ihre Ausrüstung erst testen, bevor Sie sich zu einem Kauf entschließen? Dann nützen Sie die Test & Buy Option – eine von vielen INTERSPORT Rent Serviceleistungen, die Ihnen im Skiverleih Maria Alm, Hintermoos zur Verfügung stehen. 

Unsere Kleinen Gäste finden ihre eigene Spielwiese im Badeparadies Ramsau, mit eigenem Plantschbecken und rutschen an der Kinderrutsche um die Wette.

Segwaytouren in Flachau können über folgende Adventure-Anbieter gebucht werden:


Hermann Maier Adventures
Tel.: +43 664 4736368, Fax: +43 6457 2812
e-mail: info@hermann-maier-adventures.at, Internet: www.hermann-maier-adventures.at

Skischule Sport am Jet
Tel.: +43 6457 2090 oder Mobil: +43 664 2240681
e-mail: sport@amjet.at, Internet: www.sportamjet.at

Kauf, Miete und Service: Skiverleih INTERSPORT Bachler, Hauptplatz Schladming

Das Skigebiet Schladming/Planai lockt Wintersportenthusiasten mit abwechslungsreichen Pisten und anspruchsvollen  Rennstrecken. Auch Freeskier und Snowboarder fühlen sich im Austragungsort des jährlichen Weltcup-Slaloms bestens aufgehoben. Wer für ausgiebiges Pistenvergnügen auf der Suche nach dem passenden Equipment ist, wird direkt im Ortszentrum von Schladming fündig: Der Skiverleih INTERSPORT Bachler, Hauptplatz Schladming befindet sich in unmittelbarer Nähe der Planai-Station.  

Als begeisterter Skifahrer wissen Sie, welches Equipment Sie benötigen, um über die fünf Kilometer lange Fis-Abfahrt vom Planai Gipfel bis ins Tal zu gelangen. Fragen Sie im Skiverleih INTERSPORT Bachler nach Ihrer Wunschausrüstung oder holen Sie sich Tipps und Tricks vom freundlichen INTERSPORT Rent Team.

Sind Sie ein Neuling auf der Piste und benötigen ausführliche Beratung? Auch dann sind die Mitarbeiter im Skiverleih INTERSPORT Bachler, Hauptplatz Schladming gerne für Sie da. Vertrauen Sie auf den Rat einheimischer Skifahrer, die Ihnen bei der Wahl Ihrer Ski- oder Snowboardausrüstung jederzeit gerne behilflich sind.

Talstation Starjet 1

Planai - Snowboardschule Blue Tomato

Mehr Fahrspaß und Sicherheit mit Profi-Skiservice
INTERSPORT Gerhardter, Talstation Reiteralm – Gondelbahn steht für die einzigartige Verbindung von Fahrspaß und Sicherheit: Mit dem innovativen Ceramic Disc Finish erhalten Skier und Snowboards völlig homogene Laufflächen. Der revolutionäre Skiservice, der in der INTERSPORT Rent-Niederlassung in Pichl zur Anwendung kommt, sorgt für besseren Halt auf harten Pisten und erhöht die Drehfreudigkeit des Materials.

Skier, Snowboards, Funsportgeräte oder Nordic Cruising: Bei INTERSPORT Gerhardter, Talstation Reiteralm – Gondelbahn steht Wintersportlern ein umfassendes Leihangebot aus rund 700 Modellen zur Verfügung. Lassen Sie sich vom erfahrenen INTERSPORT Rent Team im Shop beraten oder nützen Sie die bequeme Online-Reservierung – eine von vielen nützlichen INTERSPORT Rent-Serviceleistungen.

Wenn Sie im Skiverleih INTERSPORT Gerhardter, Talstation Reiteralm Gondelbahn ankommen, steht Ihr Equipment bereits für Sie bereit. Nützen Sie die Gelegenheit, um einen Blick auf das Fashion-Sortiment zu werfen: Das Team freut sich, Ihnen die aktuellen Modetrends auf und abseits der Piste präsentieren zu dürfen.

Mehr als die meisten anderen Kirchen im Salzburger Land ist die Pfarr- und Wallfahrtskirche von Maria Alm mit ihrem hochaufragenden, weithin sichtbaren Turm wie ein Fingerzeig nach oben. Er mahnt uns, nicht nur all das Großartige zu bestaunen, das Menschen geschaffen haben und weiterhin schaffen, sondern unsere Augen zuallererst auf Gottes Wunderwerk, auf seine Schöpfung und den Menschen, der sein Abbild ist, zu richten und Gott dafür zu preisen.